www.markgraefler.de - Die Regio auf einen Blick

Heitersheim (1 Wanderweg)

Die Malteserstadt liegt im Herzen der Region, am Fuße des südlichen Schwarzwalds. Heitersheim ist ein guter Ausgangsort für Wanderungen in der hügeligen Vorbergzone des Südschwarzwaldes.

stadt-heitersheimBesonders sehenswert in Heitersheim sind das Malteserschloss mit dem Schlosspark und die römische Villenanlage „Villa Urbana“.

In den Kellergewölben des ehemaligen Kanzleigebäudes ist das Johanniter- und Maltesermuseum beheimatet.

Ausführliche Informationen sowie weitere Wandertouren und Wegekarten erhalten Sie bei der Tourist-Information Heitersheim.

Tour durch die Rebberge


Weglänge:
ca. 11,5 km
Wanderzeit: ca. 3,5 Stunden
Höhenmeter: 155 m
Start-/Zielpunkt: Lindenplatz, Heitersheim

Verlauf:
Lindenplatz, Heitersheim > Betberg > St. Ilgen > Laufen > Lindenplatz, Heitersheim

Sehenswürdigkeiten:
- Ältesten Kirche des Markgräflerlandes in Betberg
- Wallfahrtskirche St. Ägidius in Sulzburg-St. Ilgen
- Staudengärtnerei der Gräfin Zeppelin in Sulzburg-Laufen
- Wasserturm in Heitersheim
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Kirchen und Klöster - Buggingen: Betberger Kirche

Externe Links zum Thema:
www.heitersheim.de
www.wanderkompass.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Dirk Dölker - art-box media
Mittwoch, den 18. April 2012 um 08:55 Uhr | Dirk Ruppenthal
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de