Headpic Sehenswürdigkeiten: Kirchen und Klöster im Markgräflerland

Weil am Rhein - Das Innere der schlichten Saalkirche St. Gallus in Ötlingen schmücken spätgotische Wandfresken

Die schlichte Kirche im Örtchen Ötlingen bei Weil am Rhein wurde zwischen 1410 und 1420 erbaut, geht in ihren Ursprüngen jedoch auf eine alemannische Saalkirche um das Jahr 800 zurück. Sie wurde dem heiligen Gallus geweiht. Im Inneren schmücken spätgotische Fresken die Wände. Sie wurden während einer umfangreichen Renovierung 1982/83 freigelegt.

St-Gallus-Oetlingen-webIn ihrer ursprünglichen Form war die alte gotische Dorfkirche eine rechteckige alemannische Saalkirche, welche vermutlich um das Jahr 800 n.Chr. entstanden ist. Urkundlich wird die erste frühgotische Kirche mit Turm erstmals 1275 erwähnt. Wie alle alten Wehrkirchen aus jener Zeit war auch die St. Gallus Kirche mit einer hohen Mauer und darin enthaltenen Schießscharten umgeben.

Vom Basler Erdbeben im Jahre 1356 wurde auch die Ötlinger Kirche nicht verschont. Nach den Zerstörungen wurde sie 1410 nach Norden und Osten erweitert. Ihre heutige Gestalt geht im wesentlichen auf den Markgraf Rudolf III von Baden zurück.

Während des Dreißigjährigen Krieges erlitt die Kirche abermals starke Beschädigungen und erhielt nach ihrem Wiederaufbau zwischen 1768 und 1770 eine neue Orgel. Bei umfangreichen Renovierungsarbeiten in den Jahren 1982/83 wurden an der Nordwand Freskenreste aus dem 14. Jahrhundert freigelegt. Allerdings konnten diese aus finanziellen Gründen nicht restauriert werden.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Die bewegte Geschichte des Markgräflerlandes
Beitrag: Städte und Gemeinden im Markgräflerland - Weil am Rhein
Service: Zeittafel der Markgräfler Geschichte

Externe Links zum Thema:
www.weil-am-rhein.de
www.badische-seiten.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Sabine Ronge - www.markgraefler.de
Freitag, den 20. Juni 2014 um 15:41 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Ökoportal
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de