Headpic die Region Markgräflerland

Berühmte Gäste und Verehrer des Markgräflerlandes


Als perfekter Ort zum Verweilen kann das Markgräflerland auf unzählige berühmte Gäste und Verehrer blicken, die gern in der Region Urlaub machten und machen oder gar ihren Wohnsitz hier gefunden haben. Hier eine kleine Auswahl berühmter Gäste und Verehrer:

Emil Bizer (* 5.8.1881 | † 9.3.1957)

- Maler
- Lebte seit 1912 in Badenweiler
- Seit 1928 Mitglied der Badischen Seccion und des
  Deutschen Künstlerbundes
- Nationalsozialisten erklären Werke als „entartete Kunst“
- Hauptmotiv seiner Werke: Markgräfler Landschaft
- 1954 Hans-Thoma-Preis

Nähere Informationen zu Emil Bizer

Rolf JunghannsRolf Junghanns (* 19.8.1945 | † 11.4.1993)

- Pianist und Musikwissenschaftler
- Studium bei Fritz Neumeyer an der Freiburger Musikschule
- Seit 1970 Professor an der Schola Cantorum
  Basiliensis in Basel
- 1986 Gründung der „Friedenauer Kammerkonzerte“ in Berlin
- Rege Konzert- und Rundfunktätigkeit im In- und Ausland
- Erbe und Betreuer der „Sammlung historischer
  Tasteninstrumente Fritz Neumeyer“

Nähere Informationen zu Rolf Junghanns
Annette Kolb

Annette Kolb (* 3.2.1870 | † 3.12.1967)

- Schriftstellerin
- 1913 literarischer Durchbruch mit „Das Exemplar“
- Ab 1923 zeitweilig in Badenweiler wohnhaft
- Aktives Engagement für deutsch-französische
  Völkerverständigung
- 1959 Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der
  Bundesrepublik Deutschland
- 1961 Ritter der französischen Ehrenlegion

Nähere Informationen zu Annette Kolb
August Macke

August Macke(* 3.1.1887 | † 26.09.1914)

- Expressionistischer Maler
- Mitglied der Blauen Reiter
- Experimenteller Kunststil, vielfältige Stilformen
- Mehrere Kunstreisen nach Italien, Paris, Tunesien
- Verbrachte regelmäßig kreative Wochen in Kandern
- Tod an der Front im 1. Weltkrieg

Nähere Informationen zu August Macke

Fritz Neumeyer (* 2.7.1900 | † 16.1.1983)

- Cembalist, Pianist, Musikwissenschaftler und Komponist
- Studierte Musiktheorie, Orchesterleitung und
  Musikwissenschaften
- Ab 1930 Sammlung historischer Tasteninstrumente
- 1933 Gründung der „Saarbrücker Vereinigung für Alte Musik“
- Ab 1968 Professor an der Musikhochschule in Freiburg
- Seit 1993 Fritz-Neumeyer-Akademie, -Preis u. -Tage
  für Alte Musik

Nähere Informationen zu Fritz Neumeyer

Fritz RaschigFritz Raschig (* 8.6.1863 | † 4.2.1928)

- Chemiker und Politiker
- 1891 Gründung der chemischen Fabrik Raschig GmbH in
  Ludwigshafen-Mundheim
- 1914 Patent auf Raschig-Ring
- 1918 Fund der Kohlensäurequellen nach Erdölbohrungen in
  Bad Krozingen
- 1927 Auszeichnung des Vereins Deutscher Chemiker

Nähere Informationen zu Fritz Raschig

mgv_429px-Bundesarchiv_Bild_146-1989-047-20_Walter_Scheel

Walter Scheel (* 8.7.1919 | † 24.8.2016)

- Liberaler Politiker, ehemaliger Bundesminister und
  Bundespräsident der BRD
- 1974 neun Tage im Amt des geschäftsführenden
  Bundeskanzlers
- 1974-1979 4. Bundespräsident der BRD
- Auszeichnung mit über 60 nationalen und internationalen
  Orden
- Seit 2009 in Bad Krozingen wohnhaft

Nähere Informationen zu Walter Scheel

Rene SchickeleRené Schickele (* 4.8.1883 | † 31.1.1940)

- Deutsch-französischer Schriftsteller, Essayist und Übersetzer
- Studium Literaturgeschichte, Naturwissenschaften u.
  Philosophie
- Engagement für dt.-franz. Freundschaft, Bewahrung
  elsässischer Traditionen
- 1919 Umzug nach Badenweiler
- 1932 Emigration nach Frankreich
- Bekanntestes Werk: Das Erbe am Rhein (1925-1931)
- Seit 1968 René-Schickele-Gesellschaft in Straßburg

Nähere Informationen zu René Schickele

Bradford TraceyBradford Tracey (* 7.7.1951 | † 17.9.1987)

- Pianist und Cembalist
- Studium Musikwissenschaft u. historische Tasteninstrumente
  u. Generalbass
- 1986 Gründung der „Friedenauer Kammerkonzerte“ in Berlin
- Kurator „Sammlung historischer Tasteninstrumente Fritz
  Neumeyer“ Bad Krozingen

Nähere Informationen zu Bradford Tracey

Anton Tschechow

Anton Tschechow (* 29.1.1860 | † 15.7.1904)

- Russischer Schriftsteller, Novellist, Dramatiker und Arzt
- Publizierte über 600 Werke
- Berühmte Theaterstücke: „Der Kirschgarten“, „Drei
  Schwestern“, „Die Möwen“
- 1888 Puschkin-Preis der Russischen Akademie der
  Wissenschaften
- 1904 Kuraufenthalt in Badenweiler zur Tuberkulose-
  Behandlung

Nähere Informationen zu Anton Tschechow

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © kammermusiksaal-friedenau.de, (2-4) © gemeinfrei, (5) © Bundesarchiv, Bild 146-1989-047-20 / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons, (6) © gemeinfrei, (7) © kammermusiksaal-friedenau.de, (8) © gemeinfrei
Autor: Geschrieben von: Dirk Dölker PDF Drucken Diese Seite empfehlen Zum Seitenanfang zurück

kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
markgraefler.de
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
Banner Dismotel
Banner Ökoportal

Landkarte

Karte des Markgräflerlandes

 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de