Persönlichkeiten aus dem Markgräflerland


Ob aus Sport, Kultur, Wissenschaft oder Politik, es gibt zahlreiche Persönlichkeiten, die im Markgräflerland geboren und aufgewachsen sind. Hier eine kleine Auswahl regionaler Berühmtheiten:


Melanie BehringerMelanie Behringer
(* 18.11.1985)

- Fußballspielerin
- Weltmeisterin 2007 und Europameisterin 2009
- Seit 2010 im Kader des 1. FFC Frankfurt

Nähere Informationen zu Melanie Behringer



Sebastian Deisler (* 5.1.1980) 

- Ehemaliger Profifußballspieler
- 1995 Start Fußballkarriere in Jugendabtlg. Borussia
  Mönchengladbach

- 1998 Debüt als Profi in der deutschen Bundesliga
- Mehrmaliger Deutscher Meister als Spieler beim
  FC Bayern München

- 2006 öffentlicher Rücktritt als aktiver Fußballprofi
- 2009 Veröffentlichung der Biografie
  „ Sebastian Deisler. Zurück ins Leben“

Nähere Informationen zu Sebastian Deisler

Ulrich Edel (* 11.4.1947)

- Fernseh- und Filmregisseur
- Absolvent der Hochschule für Film und Fernsehen in München
- 1981 Regie bei „Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“
- 1989 Regie bei „Letzte Ausfahrt Brooklyn“
- 1990 Deutscher und Bayrischer Filmpreis für „Letzte Ausfahrt Brooklyn“
- 1996 drei Emmies und Golden Globes für TV-Produktion „Rasputin“
- 2007 Regie bei „Baader Meinhof Komplex“
- 2009 Oscarnominierung in Kategorie Bester fremdsprachiger Film
- 2010 Regie bei „Zeiten ändern sich“

Nähere Informationen zu Ulrich Edel
Doktor Johann Faust

Dr. Johann Faust (* 1466, 1480/81 | † um 1540/41)

- Wandernder Astrologe, Magier und Alchemist
- Im süddt. Raum als Arzt, Doktor der Philosophie,
  Wunderheiler und Wahrsager
- 1520 erstellte für Bischof von Bamberg ein Horoskop
- Tod nach chemischen Experimenten in Gasthaus
  „Zum Löwen“ in Staufen
- Hauptperson in zahlreichen Sagen und „Faust I + II“
  von Johann W. von Goethe

Nähere Informationen zu Doktor Johann Faust
Johann Peter Hebel

Johann Peter Hebel (* 10.5.1760 | † 22.9.1826)

- Alemannischer Dichter, Theologe und Pädagoge
- Gilt als bedeutendster alemannischer Mundartdichter
- Theologiestudium an Universität Erlangen
- 1798 Ernennung zum außerordentlichen Professor
  und Hofdiakon in Karlsruhe
- 1800 erste alemannischen Gedichte
- Ab 1807 Redaktionsleiter badischer Landkalender,
  später Rheinländer Hausfreund
- 1821 Teilnahme Generalsynode Union d.
  lutherischen-reformierten Kirche in Baden
- 1824 Veröffentlichung der Biblischen Gedichte

Nähere Informationen zu Johann Peter Hebel

Ottmar Hitzfeld (* 12.1.1949)

- Fußballtrainer, ehemaliger Fußballspieler
- 1972 und 1973 Schweizer Meister als Spieler mit
  FC Basel
- 1972 Olympiateilnehmer als Spieler in deutscher
  Nationalmannschaft
- 1996 Welttrainer des Jahres
- Mehrmaliger Deutscher Meister als Trainer von
  BVB u. FC Bayern München
- Zweimaliger Champions-League-Gewinner als Trainer
- Seit 2008 Nationaltrainer der Schweiz
- 2010 Ehrenpreis der Bundesliga als bester Trainer

Nähere Informationen zu Ottmar Hitzfeld

Paula HollenwegerPaula Hollenweger (* 3.10.1900 | † 22.10.1980)

- Heimatdichterin und Sammlerin alter Bräuche
- 1965 erste Veröffentlichung: Lyrikbändchen
  "Markgräflerland. Du Land am Rhii"
- 1967 Johann-Peter-Hebel-Gedenkplakette (als
  zweite Frau überhaupt)
- 1975 erster Gedichtsband "Us em Örgeli"
- 1977 Prosaband "Brot und Wein vom Oberrhein"
- 1980 Prosaband "Sagen vom Oberrhein"
- 1980 Bundesverdienstkreuz

Nähere Informationen zu Paula Hollenweger

Julius KibigerJulius Kibiger (* 23.5.1903 | † 19.2.1983)

- Kunstmaler und –zeichner
- einer der produktivsten Heimatmaler der Region
- 1978 Bundesverdienstkreuz
- 1978 Ehrenbürger der Gemeinde Auggen
- Benennung der Julius-Kibiger-Straße in Auggen und
  in Müllheim

Nähere Informationen zu Julius Kibiger

Dieter MüllerDieter Müller (* 28.7.1948)

- Sternekoch
- 1974 erster Michelinstern
- 1982 „Koch des Jahres“ der Champagnerfirma Krug
- 1988 „Koch des Jahres“ des Restaurantführers Gault-Millau
  und Einordnung als einer der 16 besten Köche der Welt 
- 1989 Bis heute unübertroffene Höchstbewertung
  von 19,5 Punkten durch den Gault-Millau
- 1997 dritter Michelinstern
- 1998 „Koch des Jahres“ der
  Gourmetzeitschrift Der Feinschmecker
- 2000 als erster Deutscher Kochbuchpreis
  Prix la Mazille International
- 2003 höchste gastronomische Auszeichnung
  der USA Five Star Diamond Award
- 2009 Witzigmann-Preis für sein Lebenswerk

Nähere Informationen zu Dieter Müller
Markus Pflüger

Markus Pflüger (* 8.5.1824 | † 5.9.1907)

- Revolutionär und liberaler Politiker
- Wegbereiter für Badische Revolution unter
  Gustav Struve
- 1871-1903 Abgeordneter des Badischen Landtages
- 1874-1889 Abgeordneter des Deutschen Reichtages

Nähere Informationen zu Markus Pflüger



Johann August Sutter

Johann August Sutter (* 28.2.1803 | † 18.6.1880)

- Kalifornischer Ländereienbesitzer, Gründer von
  Neu-Helvetien
- Auch General Sutter oder Kaiser von Kalifornien
  genannt
- Nach Firmenkonkurs Auswanderung nach Kalifornien
- Verfilmung seines Lebens in „Kaiser von Kalifornien“
  von Luis Trenker

Nähere Informationen zu Johann August Sutter

Martin WaldseemüllerMartin Waldseemüller (* ca. 1470 | † 16.3.1520)

- Bedeutender Kartograf der Renaissance
- Studium der Mathematik und Geografie in Freiburg
- Professor der Kosmologie im Kloster St. Didel
  (Saint-Diés-des-Vosges)
- 1. Weltkarte mit Bezeichnung „Amerika“ für die
  westliche Landmassen

Nähere Informationen zu Martin Waldseemüller




Herbert Wernicke (* 24.3.1946 | † 16.4.2002)

- Bedeutender zeitgenössischer Opernregisseur, Bühnen- und Kostümbildner
- Musikstudium in Braunschweig und Bühnenbild-Studium in München
- Seit 1993 Inszenierungen bei Salzburger Festspielen
- 2001 Bayrischer Theaterpreis für „Actus Tragicus“
- 2002 Europäischer Kulturpreis

Nähere Informationen zu Herbert Wernicke

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Framba.de - Frauenfußball, (2-3) © gemeinfrei, (4) © Hans-Dieter Schmid, (5) © Dietmar Sehringer - www.julius-kibiger.de, (6) © Hapag-Lloyd Kreuzfahrten - www.hlkf.de, (7-9) © gemeinfrei
Autor: Geschrieben von: Dirk Dölker Drucken