Headpic die Region Markgräflerland

Notrufnummern und Notdienste im Markgräflerland



Allgemeine Notrufnummern


Europäische Notrufnummer 112

Mit Inbetriebnahme der Integrierten Leitstelle (ILS) ist für alle Notfälle, ganz egal ob Hausbrand, medizinischer Notfall, Krankentransport oder ein Verkehrsunfall mit Verletzten der zentrale, europaweit gültige Notruf über die 112 die richtige Wahl. Die bisherige Rettungsdienst-Notrufnummer „19222“ ist zwar auch weiterhin in Betrieb, weil sie in weiten Teilen der Bevölkerung bekannt ist. Aber auch diese Anrufe landen in der ILS. Trotzdem ist es nicht ganz egal, welche Nummer man wählt: Der Notruf über die 112 funktioniert nämlich fast immer: Er wird gegenüber „normalen“ Nummern bevorzugt behandelt, das heißt selbst bei überlasteten Telefonnetzen bleiben Leitungen für Notrufe frei. Außerdem ist die 112 immer kostenlos, kann also ohne Bezahlung von jeder Telefonzelle aus benutzt werden. Auch von Mobiltelefonen, auf denen kein Guthaben mehr gespeichert ist, sind Notrufe an die 112 (und auch an den Polizei-Notruf 110) jederzeit auch ohne Vorwahl möglich - sofern der Akku noch genügend Leistung hat. Mehr Infos dazu unter: www.drk-freiburg.de

Polizei-Notruf
Tel.: 110

Vergiftungszentrale der Uni-Klinik Freiburg
Tel.: 0761 / 270-4361

Bundesweite Vergiftungszentrale
Tel.: 19240

Sperr-Notruf (Karten & elektronische Berechtigungen)
116 116

Apotheken-Notdienst


Servicenummer der Stiftung Deutsches Gesundheits-Telefon
Tel.: 0800 / 2282280

Gebührenfrei aus dem  Festnetz und vom Handy anrufen! Ein persönlicher Gesprächspartner sucht die nächstgelegene dienstbereite Apotheke und verbindet auf Wunsch gleich weiter.

Ärztlicher Notfalldienst


An Wochenenden und Feiertagen sowie zu sprechstundenfreien Zeiten (z.B. nachts) steht der Ärztliche Notfalldienst für die Notfallversorgung zur Verfügung. Für das Markgräflerland vermitteln die Rettungsleitstellen der DRK-Kreisverbände Freiburg und Lörrach den Ärztlichen Notfalldienst:

DRK-KV Freiburg für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
Tel.: 01805 / 19292-300
(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen.)

Gilt für folgende Kommunen: Auggen | Bad Bellingen | Bad Krozingen | Badenweiler | Ballrechten-Dottingen | Buggingen | Ebringen | Ehrenkirchen | Eschbach | Hartheim | Heitersheim | Müllheim | Münstertal | Neuenburg | Pfaffenweiler | Schallstadt | Schliengen | Staufen | Sulzburg


DRK-KV Lörrach für den Landkreis Lörrach
Tel.: 01805 / 19292-330
(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen.)

Gilt für folgende Kommunen: Binzen | Efringen-Kirchen | Eimeldingen | Fischingen | Kandern | Lörrach | Malsburg-Marzell | Rümmingen | Schallbach |  Weil am Rhein | Wittlingen

Hinweis: Für die hier gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen.

Autor: Geschrieben von: Dirk Ruppenthal PDF Drucken Diese Seite empfehlen Zum Seitenanfang zurück

kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
Banner Buchhandlung Beidek Müllheim
Banner Ökoportal
Banner Ihre Werbung bei www.markgraefler.de

Landkarte

Karte des Markgräflerlandes

 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de