Kurzinfo Gemeinde Eimeldingen

 
Basisdaten:
Höhe: 269 m ü. NN
Fläche: 3,55 km²
Einwohner: 2.430 (31. Dez. 2008)
Postleitzahl: 79591
Vorwahl: 07621

Die Kommune:
Das idyllische Dorf liegt im äußersten Südwesten Deutschlands, etwa zwei Kilometer von der französischen und etwa zehn Kilometer von der Schweizer Grenze entfernt. Eimeldingen hat eine gute ÖPNV-Anbindung nach Basel, Freiburg, Lörrach und Weil am Rhein. Das ausgeprägte Radwegenetz führt von der Gemeinde in die Naherholungsgebiete entlang des Rheins und des Markgräfler Hügellandes mit seinen Rebhängen. Aktive Vereine im sportlichen, kulturellen und sozialen Bereich bieten Einwohnern und Gästen jeden Alters eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Ortsteile:

Mitglied im Gemeindeverwaltungsverband „Vorderes Kandertal“

Homepage der Kommune:

www.eimeldingen.de

Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Branchen
Die Region
Einkaufen
Essen & Trinken
Kultur
Touristik
Veranstaltungskalender
Wandern und Rad fahren in Eimeldingen

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Sabine Ronge - markgraefler.de
Autor: Geschrieben von: Dirk Ruppenthal Drucken