Headpic Monatsmagazin "Wohin im Markgräflerland"

Genussreiche Auszeit im Blumencafé Berta in Schliengen

Viel Aussicht auf das geschäftige Leben und Treiben am "Sonnenstück" sowie auf die Weinberge hat man beim Kaffeeplausch im "Blumencafé Berta" in Schliengen. Neben dem großzügigen, auf zwei Etagen verteilten Innenraum gibt es eine weitläufige Panorama-Terrasse und für Eilige auch unten vor dem Eingang Tischchen. Wer in der kühleren Jahreszeit unbedingt draußen sitzen möchte, den umhüllt eine der warmen Decken, die auf den Stuhllehnen bereithängen.

Klare Linien im Design, edle Materialien und viel Tageslicht zeichnen die Innenarchitektur des Cafés aus. Die Dekoration von Tischen und Theke ist geschmackvoll, aber nicht überladen. Inhaberin Sandra Sütterlin umsorgt ihre Gäste von früh bis spät mit leckerem Frühstück, einer feinen, leichten Mittagskarte und leckeren hausgemachten Kuchen und Torten, die einem die Wahl an der Vitrine schwer werden lassen.

wohin-2017-03-25Der besondere Charme ist die Kombination von Bewährtem und Modernem. "Gutes neu gedacht" heißt die Formel, mit der die Wirtin ihr Konzept beschreibt. Da sind zunächst die heiß geliebten Großmutter-Rezepte wie gehaltvolle Blechkuchen, Fleischküchle, ein Bibiliskäs-Töpfle mit Schnittlauch und Bauernbrot oder eine herzhafte Linsensuppe aus der Terrine, aber man findet auf der Karte auch Flammkuchen, "Bertas Rindfleischburger" oder Chicken-Nuggets mit Pommes. Neben der vielfältigen Kaffee-Karte wartet "Berta" auch mit einer umfangreichen Teekarte auf vom klassischen Darjeeling und Grünem Tee bis zum Rooibusch-Tee, feine Kräutertees inclusive.

wohin-2017-03-25-2
Kein Wunder, dass das Café vom Fleck weg alle Generationen begeistert hat. Junge Familien, Teenies, Omas und Opas, die "arbeitende Bevölkerung" oder auch Firmenteams, die etwas zu feiern haben - alle kommen gern für eine genussreiche Auszeit ins Blumencafé. Das heißt deswegen so, weil gleich nebenan das Floristik-Fachgeschäft "Elsa - Florales aus Meisterhand" eine bauliche Einheit mit dem Café bildet. Keine trennenden Wände, die Treppe, die in die obere Etage des Cafés führt, ist ein spannendes raumgestaltendes Element. Die edlen Blumenarrangements und raffinierten Deko-Accessoires von Floristik-Meisterin Tamara Mayer hat man so beim Genießen unmittelbar im Blick, Elsa und Berta sind untrennbare
Schwestern.

Die Preise sind moderat: Mittagessen für 8,50 bis 9,80 EUR, Frühstück ab 3,20 EUR bis zum üppigen Winzerfrühstück für 10,80 EUR, Kuchen 3,00 EUR, Torten 3,40 EUR, kleine Speisen von 3,20 bis 10,00 EUR.

Text/Fotos: Dorothee Philipp


Allgemeine Informationen zum Blumencafé Berta


Blumencafé Berta
Am Sonnenstück 3 (neben dem Rewe-Markt), 79418 Schliengen
Tel. 07635 / 8256057 | www.berta-schliengen.de

Öffnungszeiten:
Täglich 9 bis 18.30 Uhr, Montag geschlossen
Dieser Beitrag sowie sämtliche Bilder wurden uns von unserem Medienpartner TS Verlag zur Verfügung gestellt. Die aktuelle Ausgabe des Monatsmagazins "Wohin im Markgräflerland", in dem auch dieser Artikel erschienen ist, können Sie als PDF online einsehen. Klicken Sie hierzu einfach auf das Logo oder klicken Sie hier.

wohin_logo_weiss

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: TS Verlag Neuenburg (Fotos: Dorothee Philipp)
Dienstag, den 16. Januar 2018 um 10:51 Uhr | Wohin im Markgräflerland

kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
Banner Ökoportal

Landkarte

Karte des Markgräflerlandes

 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de