Headpic Service markgraefler.de

Jacoby bezieht künftig regenerativen AlemannenStrom der Stadtwerke MüllheimStaufen

Die Auggener Saftkelterei Jacoby wird künftig durch die Stadtwerke MüllheimStaufen mit regenerativ erzeugtem AlemannenStrom versorgt. Die beiden Unternehmen aus dem Markgräflerland vereinbarten eine entsprechende Kooperation mit einer Vertragslaufzeit bis zum 31. Mai 2016.

„Mit Jacoby als lokal verwurzeltem und bundesweit erfolgreichem Unternehmen verbindet uns weit mehr als eine Vertragspartnerschaft“, sagt Jochen Fischer, Geschäftsführer der Stadtwerke MüllheimStaufen, „Jacoby baut das Obst für seine Fruchtsäfte nach den strengen Demeter-Richtlinien für biologisch-dynamische Wirtschaftsweise an und ist damit ebenso regenerativ ausgerichtet wie unser Unternehmen. Wir freuen uns, dass wir das benachbarte Familienunternehmen künftig nicht nur in der Wasserversorgung, sondern auch mit unserem zu 100 Prozent regenerativ erzeugten AlemannenStrom beliefern dürfen.“

alemannenenergie-web„Unser Familienunternehmen ist seit seiner Gründung stark verwurzelt in der Region“, sagt Dr. Ulrich Jacoby, der gemeinsam mit Bernd und Heinz Jacoby die Geschäfte der Saftkelterei leitet, „daher achten wir darauf, dass unser Obst größtenteils aus dem Markgräflerland stammt und dass wir mit unserer biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise zum Erhalt unserer Natur beitragen. Diese Einstellung verbindet uns mit den Stadtwerken MüllheimStaufen.“

„Als Markgräfler freuen wir uns, wenn hiesige Unternehmen kooperieren und ein Traditionsunternehmen wie Jacoby mit den noch jungen Stadtwerken erfolgreich zusammenarbeitet“, betonen die Bürgermeisterin der Kommune Müllheim, Astrid Siemes-Knoblich und der Bürgermeister der Gemeinde Auggen, Fritz Deutschmann, „so bleibt die Wertschöpfung in der Region und so können wir die Energiewende hier bei uns zu Hause gestalten und umsetzen.“

Die Saftkelterei Jacoby verbraucht ca. 3,6 Millionen Kilowattstunden (kWh) Strom pro Jahr. Mit der Umstellung auf Ökostrom spart das Unternehmen gegenüber dem bundesdeutschen Strom-Mix fast 1.900 Tonnen Kohlendioxid sowie 1,8 Kilogramm radioaktiven Abfall pro Jahr und trägt somit aktiv zum Klimaschutz und zur Energiewende bei.

Jacoby baut auf 250 Hektar Fläche Äpfel, Birnen, Pflaumen und Kirschen biologisch-dynamisch an. Das Obst wird im Familienbetrieb selbst verarbeitet. Außerdem bestehen für hochwertiges Bio-Obst auf weiteren mehr als 500 Hektar Landwirtschaftsfläche Anbau- und Lieferverträge mit Landwirten aus der Region. Seit der Gründung des Unternehmens setzt die Jacoby Kelterei auf die Verarbeitung von regional angebautem Obst und trägt damit zur Wertschöpfung im Markgräflerland bei.

Die Stadtwerke MüllheimStaufen bieten ihren attraktiven Bürgertarif neuerdings auch in Auggen an. Damit können Auggener Privathaushalte und Gewerbebetriebe nun besonders attraktive AlemannenEnergie beziehen – zu 100 Prozent regenerativ und atomstromfrei produzierten AlemannenStrom wie auch umwelt- und klimafreundliches AlemannenGas.

Weitere Informationen:

Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH
Marktstraße 1-3
79379 Müllheim
Telefon: 07631 / 93608-0

Kundenbüro Staufen
Am Schießrain 1a
79219 Staufen
Telefon: 07633 / 933224-0

Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Stadtwerke weiter für Wasserversorgung in Auggen zuständig
Beitrag: Bayer-Konzern neuer Großkunde der Stadtwerke MüllheimStaufen
Beitrag: Stadtwerke MüllheimStaufen zum vierten Mal in Folge „Top-Lokalversorger“
Beitrag: Unternehmen und Schulen kooperieren - Stadtwerke unterstützen
Beitrag: Stadtwerke eröffnen neuartige Solarthermie-Anlage
Beitrag: Stadt und Stadtwerke organisieren Fahnenauktion
Beitrag: Sparkasse und Stadtwerke unterstützen Eichenpflanzaktion
Beitrag: COVERnights-Besucher werden Baumpaten
Beitrag: Stadtwerke eröffnen neues Kundencenter in Staufen
Beitrag: Eichen für den Klimaschutz - Neukunden werden Baumpate
Beitrag: Nachhaltige Energieversorgung im Markgräflerland
Beitrag: Bürger-Energie Südbaden eG - Zukunft regenerativ gestalten
Beitrag: AlemannenEnergie - Günstige Strom- und Gastarife

Externe Links zum Thema:
www.alemannenenergie.de
www.buerger-energie-suedbaden.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: Stadtwerke MüllheimStaufen
Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:05 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de

Unsere Portalpartner

Banner Portalpartner Sparkasse Markgräflerland
Teaser Fürstenberg Brauerei Gastroführer Markgräflerland
Teaser Stadtwerke Müllheim-Staufeb
Anzeigen
markgraefler.de
Banner Ökoportal
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de