Headpic Service markgraefler.de

Krankenhausapotheke unter neuer Leitung - Chefapotheker Ralf Grüninger folgt auf Peter Tussing

Chefapotheker Peter Tussing, Fachapotheker für klinische Pharmazie und Arzneimittelinformation, wurde nach 34 Jahren verantwortlicher Tätigkeit im St. Josefskrankenhaus feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger ist der bisherige Stellvertreter Ralf Grüninger, der bereits seit 2001 in der Apotheke des St. Josefskrankenhaus arbeitet.

Peter-Tussing-und-Ralf-Grueninger-von-l-n-r-webDie Zentralapotheke des St. Josefskrankenhauses beliefert neben den Einrichtungen des RKK Klinikums eine ganze Reihe weiterer Klinken der Region Freiburg mit Arznei- und Verbandsmitteln, Desinfektionslösungen und Sondennahrung. Waren es zu Beginn 7 Kliniken mit rund 400 Betten, die versorgt wurden,  sind es heute 15 Krankenhäuser mit insgesamt 2.700 Betten für deren Belieferung mit Arzneimittel und Medikalprodukten die Krankenhausapotheke des St. Josefskrankenhaues verantwortlich ist. Hinzu kommen noch die Versorgung der Rettungsdienste, das Deutsches Rotes Kreuz, der Malteser Hilfsdienst und die DRF Luftrettung.

Peter Tussing´s Engagement für die Klinische Pharmazie ging über die Funktion des Chefapothekers hinaus. Von 1987 bis 2003 war Peter Tussing Mitherausgeber der Zeitschrift „Pharmascript“, die quartalsweise erschien und den deutschen Krankenhausapothekern internationale pharmazeutische Literatur in Form von Abstracts lieferte. Außerdem war er Mitglied in der American Society of Hospital Pharmacists und im Bundesverband deutscher Krankenhausapotheker. Nach dem 1999 erfolgten Beitritt zur Einkaufsgruppe AGKAMED, der großen Einkaufsgemeinschaft von Kliniken, hat Peter Tussing ganz wesentlich zum Aufbau des Kompetenzcenters  Pharmazie mitgewirkt. Ab 2005 leitetet er das Kompetenzcenter mit 45 Mitgliedsapotheken und einem Auftragsvolumen von 300 Mio EUR und in der Zeit von 2006 bis 2014 war er in der Fachaufsichtsrat in der AGKAMED Holding GmbH tätig. Mit dem in 2013 erfolgten Neubau des Zentrallagers mit insgesamt 250 Palettenplätzen und dem neuen Wirtschaftshof ging ein lang gehegter Wunsch Tussing´s in Erfüllung. Um auch die entsprechenden Reinraumklassen sicherstellen zu können, wurde Ende letzten Jahres noch einmal sehr kräftig in die Modernisierung des Sterillabors und der Herstellungsräume für applikationsfertige Zytostatika investiert.

RKK Klinikum-Geschäftsführer Bernd Fey bedankte sich im Namen der Gesellschafter, aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und aller verbunden Unternehmen ganz herzlich für das herausragende Engagement, die hohe Schaffenskraft und die großen Leistungen: „An Ihren Nachfolger übergeben Sie eine moderne und leistungsfähige Krankenhausapotheke, die sowohl in Bezug auf Ergebnisqualität als auch in Bezug Arbeitssicherheit auf modernstem Stand sind. Ich bin davon überzeugt, dass Herr Grüninger die großartige Erfolgsgeschichte unserer Zentralapotheke weiter schreiben wird.“

Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: RKK Klinikum beteiligt sich an Kampagne zu Krankenhaus-Reform
Beitrag: Neuer Chefarzt im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: RKK Klinikum unter neuer Geschäftsführung
Beitrag: Hochkarätige Podiumsdiskussion im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: Chefarztwechsel im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: "Lungenentzündung – die unterschätzte Gefahr"
Beitrag: Spezialisierung der Inneren Medizin im RKK Klinikum
Beitrag: Hilfe ohne Umwege - Die chirurgische Ambulanz am St. Josefskrankenhaus
Beitrag: 500. „Bobbele“ im St. Josefskrankenhaus zur Welt gekommen
Beitrag: Erfolgreiche Therapie bei Beschwerden am Kreuz-Darmbein-Gelenk
Beitrag: Erstes „Bobbele“ auf der Station St. Elisabeth geboren
Beitrag: Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser mit neuem Namen
Beitrag: Ergänzungsneubau im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: Moderne Diagnose- und Therapieverfahren im RkK
Beitrag: Moderne Wirbelsäulentherapie
Beitrag: Hilfe bei Fuß- oder Schulterschmerzen
Beitrag: Unterstützung für kranke Kinder und ihre Familien
Eintrag: Willkommen im RKK Klinikum in Freiburg und Waldkirch
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.rkk-klinikum.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von:  RKK Klinikum
Donnerstag, den 12. November 2015 um 14:18 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
markgraefler.de
Banner Ökoportal
 
 
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de