Headpic Service markgraefler.de

RKK Klinikum mit neuer Klinikseelsorgerin - Andrea Kohler im St. Josefskrankenhaus

Seelsorgerin Andrea Kohler (kath.) wurde im Rahmen einer Feierstunde offiziell in das Seelsorgeteam des St. Josefskrankenhauses im RKK Klinikum eingeführt. Zusammen mit Pfarrer Wolfang Gätschenberger (kath.) und Pfarrerin Friederike Folkers (ev.) gehört sie zum ökumenischen Team von Hauptamtlichen und Ordensschwestern, das unterstützt wird von einem ehrenamtlichen Krankenbesuchsdienst. Als Fachreferentin Klinik- und Kurseelsorge wird sie darüber hinaus im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Mitarbeitende der Krankenhausseelsorge im gesamten Bistum begleiten.

Feierstunde-zur-Einfhrung-von-Andrea-Kohler--RKK-Klinikum-web
Geschäftsführer Bernd Fey würdige Andrea Kohler als hervorragende Fachfrau und betonte, dass die anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe der Seelsorge im RKK Klinikum zum Selbstverständnis der Ordenskrankenhäuser gehört und Patienten sowie deren Angehörigen damit die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit Lebensfragen geboten wird: „Wir verstehen diese individuelle Wegbegleitung als ein Teil des umfassenden Behandelns und Heilens von Körper, Geist und Seele“. Barbara Winter-Riesterer, Leiterin der Abteilung Pastorale Grundaufgaben im Erzbischöflichen Seelsorgeamt, führte aus, dass Krankenhausseelsorge daran erinnert, dass sich der christliche Glaube vom Ursprung her als therapeutische Kraft versteht.

Andrea-Kohler---RKK-Klinikum-webAuch der Ärztliche Direktor Professor Dr. Stephan Kersting, Pflegedirektorin Michaela Schmid, Pfarrerin Friederike Folkers und Pfarrer Wolfang Gätschenberger begrüßten die neue Seelsorgerin. Mit einem Spirituellen Impuls gab Andrea Kohler Einblicke in ihr Verständnis von Seelsorge und bezog sich mit einer Lesung aus dem Buch Jesaja dabei auch auf das in der Bibel verwendete Symbol der Wüstenerfahrung: Hoffnungsbilder, die Seele und Körper verbinden, führen tiefer hinein in die eigene Menschwerdung und sie kann Gottes Menschwerdung im Alltag konkret werden lassen.

Die Krankenhausseelsorge im RKK Klinikum bietet Unterstützung an und steht für Gespräche und Begleitung in den Sorgen und Hoffnungen des Klinikaufenthalts genauso zur Verfügung wie für spirituelles Suchen und Fragen.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Geriatrische Frührehabilitation zeigt Wirkung
Beitrag: Stabübergabe im Hospiz Karl Josef
Beitrag: Chefarztwechsel im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: Neuer Schulter-Spezialist im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: RKK Klinikum und Zentrum für Strahlentherapie vereinbaren Kooperation
Beitrag: BBBank spendet insgesamt 15.000 Euro an RKK Klinikum
Beitrag: Führungswechsel im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: Krankenhausapotheke im RKK Klinikum unter neuer Leitung
Beitrag: RKK Klinikum beteiligt sich an Kampagne zu Krankenhaus-Reform
Beitrag: Neuer Chefarzt im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: RKK Klinikum unter neuer Geschäftsführung
Beitrag: Hochkarätige Podiumsdiskussion im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: Chefarztwechsel im St. Josefskrankenhaus
Beitrag: Spezialisierung der Inneren Medizin im RKK Klinikum
Beitrag: Hilfe ohne Umwege - Die chirurgische Ambulanz am St. Josefskrankenhaus
Beitrag: Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser mit neuem Namen
Eintrag: Willkommen im RKK Klinikum in Freiburg und Waldkirch
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.rkk-klinikum.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von:  RKK Klinikum (Foto Prof. Dr. Brunner: Conny Ehm)
Dienstag, den 13. Dezember 2016 um 12:23 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
markgraefler.de
 
 
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de