Headpic Service markgraefler.de

RKK Klinikum mit neuem Ärztlichen Direktor - Aufsichtsrat beruft Professor Dr. Thorsten Vowinkel

Professor Dr. Thorsten Vowinkel (48) wurde vom Aufsichtsrat des Regionalverbundes kirchlicher Krankenhäuser (RkK gGmbH) zum Ärztlichen Direktor des RKK Klinikums ernannt. Der Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie im St. Josefskrankenhaus ist damit Mitglied der derzeit im Aufbau befindlichen neuen Leitungsstruktur des RKK Klinikums mit einem erstmalig vierköpfigen Direktorium, zu dem neben dem Ärztlichen Direktor auch ein Pflegedirektor, ein Kaufmännischer Direktor und ein Hausoberer gehören werden.

Professor_Dr._Thorsten_Vowinkel__RKK_Klinikum-webErklärter Anspruch des neuen Ärztlichen Direktor ist es, die interdisziplinären Kompetenzen im RKK Klinikum noch enger zusammenzuführen, um Patienten zusammen mit den niedergelassenen Partnern auch in Zukunft ein hochspezialisiertes Leistungsangebot zur Verfügung stellen zu können. „Mit der Kompetenz eines großen Klinikums, der besonderen Atmosphäre und dem christlichen Selbstverständnis der traditionsreichen Ordenskrankenhäuser St. Josefskrankenhaus und Loretto-Krankenhaus verbinden wir High-Tech und High-Touch“, betont Professor Dr. Thorsten Vowinkel. Der Aufsichtsratsvorsitzende Professor Dr. Ing. Heinzpeter Schmieg bedankte sich im Namen der Gesellschafter bei den bisherigen für die Häuser verantwortlichen Ärztlichen Direktoren Dr. Frank Hassel (Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie im Loretto-Krankenhaus) und dem im September 2019 in den Ruhestand verabschieden Professor Dr. Wolfgang Schlickewei (Chefarzt a.D. der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie im St. Josefskrankenhaus) für Ihren wertvollen Beitrag zur Entwicklung des RKK Klinikums und stellte fest: „Professor Vowinkel verfügt über umfangreiche Führungserfahrung und bringt alle Voraussetzungen für diese anspruchsvolle Position mit. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe.“

Professor Dr. Thorsten Vowinkel wechselte im August 2018 von der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Universitätsklinikum Münster, wo er zuletzt als Oberarzt tätig war, an das RKK Klinikum in Freiburg. Er absolvierte sein Medizinstudium an der Julius-Maximilians Universität in Würzburg. Nach einem zweijährigen Forschungsaufenthalt an der Louisiana State University in Shreveport/USA und einer Tätigkeit an der Klinik für Allgemein- und Unfallchirurgie des Herz-Jesu-Krankenhauses Hiltrup erwarb er zurück in Münster den Facharzt für Chirurgie, die Zusatzbezeichnungen Proktologie und Notfallmedizin sowie die Schwerpunktbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Einblicke in das „Krankenhaus der Zukunft“
Beitrag: Zukunft freigemeinnütziger Krankenhäuser
Beitrag: Auszeichnungen für Chefärzte des RKK Klinikums
Beitrag: RKK Klinikum mit neuer Klinikseelsorgerin
Beitrag: Geriatrische Frührehabilitation zeigt Wirkung
Beitrag: Stabübergabe im Hospiz Karl Josef
Beitrag: Chefarztwechsel im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: Neuer Schulter-Spezialist im Loretto-Krankenhaus
Beitrag: RKK Klinikum und Zentrum für Strahlentherapie vereinbaren Kooperation
Beitrag: BBBank spendet insgesamt 15.000 Euro an RKK Klinikum
Eintrag: Willkommen im RKK Klinikum in Freiburg
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.rkk-klinikum.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von:  (1) © RKK Klinikum, (2) © Zentrum für Strahlentherapie, (3) © Sigma-Zentrum
Freitag, den 17. Januar 2020 um 09:38 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Ökoportal
markgraefler.de
 
 
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de