Headpic Service markgraefler.de

Land fördert Neubaumaßnahmen des Universitäts-Herzzentrums Freiburg/Bad Krozingen mit 26 Mio. EUR

Den höchsten Förderbescheid zur Investitionsförderung nach dem Landeskrankenhausgesetz seit vielen Jahren bekam am 06. November 2012 das Universitäts-Herzzentrum Freiburg/Bad Krozingen (UHZ). Regierungsvizepräsident Klemens Ficht übergab diesen an Bürgermeister Dr. Ekkehart Meroth, Vorstandsvorsitzender des Bauherren und Mitgesellschafters „Benedikt Kreutz Rehabilitationszentrum für Herz- und Kreislaufkranke Bad Krozingen e.V.“ und den Kaufmännischen Direktor Bernd Sahner im neuen UHZ am Standort Bad Krozingen: Das Land fördert dort den Neubau der Herz- und Gefäßchirurgie mit Anbau eines hochmodernen Hybrid-OP’s mit 26,75 Mio. EUR bei Gesamtbaukosten von rd. 47 Mio. EUR. Die Baumaßnahmen schaffen die Voraussetzungen für die in Bad Krozingen stattfindende Schwerpunktbildung im Bereich der Herz- und Gefäßchirurgie.

„Ich freue mich sehr, dass Sie mit den Fördermitteln des Landes in die Lage versetzt werden, das Herzzentrum auch langfristig auf dem neuesten Stand zu halten und so Ihre Position als führendes Herzzentrum nachhaltig zu stärken“, so Ficht. Für den Bauherrn bedankte sich der Vorstandsvorsitzende Dr. Ekkehart Meroth bei Regierungsvizepräsident Klemens Ficht für das große Engagement des Landes Baden-Württemberg bei der Weiterentwicklung des Universitäts-Herzzentrums.

bergabe-Frderbescheid-im-UHZ-am-Standort-Bad-Krozingen-web

Neuer Hybrid-OP vereint Operationssaal mit Herzkatheterlabor


An die bestehende Chirurgie soll als neuer Baustein südwestlich des Bestandes ein weiterer Trakt mit sechs Geschossen angefügt werden. Entsprechende Freiflächen stehen für die Erweiterung zur Verfügung. In diesem Gebäude werden 4 OP´s und ein Hybrid-OP sowie eine Intensivstation mit 20 Betten und eine Nachsorgestation mit 40 Betten eingerichtet. Der neue Hybrid-OP vereint einen komplett ausgestatteten Operationssaal mit einem Herzkatheterlabor. „Damit stehen den interdisziplinären Teams die bildgebenden Großgeräte zur Darstellung von Blutgefäßen direkt im OP zur Verfügung“, freut sich Bernd Sahner.

Weiter wird ein zusätzlicher Hybrid-Operationssaal im Bereich der Katheterlabore errichtet. Der neue Hyprid-OP bietet für die kardiologischen  Spezialisten optimale Bedingungen für hoch komplexe Eingriffe wie minimalinvasive Herzklappeninterventionen.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Artikel: Moderner Arbeitsplatz in der Zukunftsbranche Nr. 1
Artikel: Chronikwand zur Geschichte des Herz-Zentrums Bad Krozingen eingeweiht
Artikel: "Die Prozesse müssen laufen, nicht das Pflegepersonal"
Artikel: Herzchirurg Prof. Beyersdorf erhält Fritz-Acker-Preis
Artikel: Herz-Kreislauf-Medizin auf höchstem Niveau
Artikel: Mitarbeitern den Rücken stärken
Artikel: Höchste Patientenzufriedenheit
Artikel: Stabswechsel in der Medizintechnik des Herz-Zentrums
Artikel: Ungleichheit als Prinzip der Normalität
Artikel: Anpassung und Wandel als Erfolgsrezept
Artikel: Ein Pionier der Rhythmologie in Deutschland tritt ab
Artikel: Herz-Zentrum sucht Mitarbeiter für innovatives Projekt
Artikel: Professionelle Hilfe bei Brustschmerzen
Eintrag: Willkommen im Universitäts-Herzzentrum Freiburg/Bad Krozingen
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.universitaets-herzzentrum.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Universitäts-Herzzentrum Freiburg/Bad Krozingen
Donnerstag, den 08. November 2012 um 14:26 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
markgraefler.de
Banner Ökoportal
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de