Headpic Service markgraefler.de

„Zu Hause bin ich halt immer allein“ - Heitere Stunden bei der Sommerfreizeit 2013 für Senioren

Über zwanzig Senioren nutzten auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, um bei der Sommerfreizeit des DRK-Kreisverbandes Müllheim Ferien zu machen. Besonders freute das Helfer-Team des Roten Kreuzes um Susanne Schmitz und Frank Schamberger, dass sogar ein Ehepaar aus dem Kaiserstuhl die weite Reise nach Müllheim auf sich nahm, weil es dort kein solches Angebot gibt.

Nachbericht-DRK-Sommerfreizeit-2-webDas Angebot der Sommerfreizeit kann der Kreisverband des Roten Kreuzes jedes Jahr nur realisieren, weil es seit Jahren ein engagiertes Team von ehrenamtlichen Helfern gibt, die ihre Zeit zwei mal im Jahr „verschenken“, um den eher betagten Senioren ein paar schöne erfüllte Tage zu ermöglichen. Folgt man dem Leitsatz „geben gibt“, kann man dabei feststellen, dass von der Freizeit alle „profitieren“. Das konnte man auch daran sehen, dass sogar zwei Schüler sich fast täglich freiwillig bei der Sommerfreizeit einbrachten und offensichtlich den Austausch zwischen den Generationen genossen. Mehrere ehrenamtliche Fahrer holten die Teilnehmer jeweils morgens zuhause ab und brachten sie abends wieder heim. Auch sonst hatten die Helferinnen und Helfer der DRK-Seniorenarbeit rund um die Tagesleitungen Elsa Granrath, Renate Ulrich und Renate Koch den 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den sechs Tagen der Freizeit in den Räumen der Freien Christengemeinde in Müllheim wieder einiges zu bieten: So stand neben Basteln, Spielen, dem Besuch einer Friseurin und dem Herstellen von Blumengestecken mit Unterstützung der Gärtnerei Strohmayer vor allem das gemeinsame Essen in geselliger Runde im Vordergrund.

Nachbericht-DRK-Sommerfreizeit-1-web„Zuhause bin ich halt immer allein“, meinte denn auch eine Frau, die schon seit Jahren im Sommer an der Freizeit teilnimmt. Eine zentrale Rolle spielten dabei die Küchenfeen Renate Hilpert, Karolina Lüßmann und Viola Lösch, die die Mahlzeiten besonders appetitlich servieren. Der Ausflug aufs Rheinschiff nach Breisach ist schon Tradition. Dieses Jahr wurde auch noch die Villa Artis in Heitersheim besucht. Seniorengymnastik und Gedächtnistraining rundeten das Programm ab, es gab aber immer auch Zeit für gemütlichen Austausch und Geplauder auf dem Sofa. „Wir haben viel gelacht und die gemeinsamen Tage genossen“ meinten die Senioren unisono am letzten Nachmittag, der mit dem Akkordeonspiel von Herrn Weckerlin und gemeinsamem Singen beschwingt und gleichzeitig für viele Teilnehmer etwas traurig zu Ende ging. So hoffen alle Beteiligten, dass alle „gesund bleiben“ und sich alle bei der nächsten Freizeit wieder „begegnen dürfen“.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: DRK-Fotoshooting "Schoenalt – Senioren ins rechte Licht gerückt"
Beitrag: Verlängertes Betreuungsangebot für demente Senioren
Beitrag: Praxisnahe Ausbildung beim DRK Kreisverband Müllheim e.V.
Beitrag: Firmanden engagieren sich beim DRK-Spielenachmittag
Beitrag: Zweitklässler zu Gast beim Seniorennachmittag im Rotkreuzhaus Müllheim
Beitrag: Alle Einsatzfahrzeuge des DRK-KV Müllheim e.V. nun mit Navigation
Beitrag: 25 Jahre DRK-Seniorengymnastik-Gruppe in Feldberg
Beitrag: DRK-KV Müllheim verabschiedet neue "Demenzbetreuer"
Beitrag: DRK-Notruf mit der weltweit ersten Notruf-Uhr der Limmex AG
Beitrag: Abschied der Klasse 4c bei der DRK-Seniorenfreizeit
Beitrag: Bestnoten für den ambulanten Pflegedienst des DRK Müllheim 
Beitrag: DRK ist auf Altkleiderspenden angewiesen
Verzeichnis: Soziale Einrichtungen im Markgräflerland
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.kv-muellheim.drk.de


Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: DRK KV Müllheim
Dienstag, den 03. September 2013 um 15:42 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
markgraefler.de
 
 
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de