Headpic Service markgraefler.de

„In Müllheim spielt die Musik!“ – Verkaufsoffener Sonntag mit Herbst-Autoschau in der Stadt

Am 19. Oktober 2014 heißt es in der Müllheimer Innenstadt wieder: „In Müllheim spielt die Musik!“. Dann werden zum verkaufsoffenen Sonntag mit Herbst-Autoschau verschiedene Musikgruppen und Solisten ihr Repertoire zum Besten geben. Zwischen 13 und 18 Uhr öffnen über 40 Geschäfte die Pforten im Shopping-Dreieck zwischen Werder-, Wilhelm-, Hauptstraße und Lindle und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein. Die Autohäuser sind bereits ab 11 Uhr in den Straßen präsent. Organisiert wird das sonntägliche Einkaufsvergnügen wie immer vom Gewerbeverein Müllheim.

Alle Jahre wieder im Herbst wird es an einem Sonntag voll in Müllheims Straßen. Dann strömen Tausende von Schau- und Kauflustigen aus dem Umland diesseits und jenseits des Rheins in das Zentrum des Markgräflerlandes. Und das aus gutem Grund, gibt es doch hier in den zahlreichen Geschäften fasst nichts, was es nicht gibt.

„In Müllheim spielt die Musik!“


Auch für diesen Herbst hat der Gewerbeverein ein abwechslungsreiches musikalisches Rahmenprogramm zusammengestellt. An mehreren festen Plätzen spielen verschiedene Musikgruppen und Solisten ihre Darbietungen unterschiedlichster Stilrichtungen, sodass für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein wird. So spielt in der Werderstraße auf Höhe der Sparkasse die Gruppe „Blue Bananas“. In der Hauptstraße/Ecke Mühlenstraße hat die Firma Bürgelin Business Solutions eigens die Band „Cortes & Felice“ aus Berlin eingeladen. Zudem werden die Musiker der Gruppe „Saitenstreich“ durch die Wilhelmstraße laufen und an verschiedenen Stellen spielen und der Gitarrist Guido Helvensteijn gibt sein Repertoire Am Lindle zum Besten.

pressebild05_voso-muellheim_c_dirk-dlker-web
In den bekannten Straßenzügen präsentieren bereits ab 11.00 Uhr die Müllheimer Autohäuser ihre neuen Fahrzeuge und Modelle, beim TÜV SÜD Service-Center Müllheim bekommt man Auskünfte zum Thema „Fahrzeugsicherheit“. Die Werderstraße punktet schwerpunktmäßig mit Angeboten des Freizeit- und Gesundheitsbedarfs, auf der Wilhelmstraße darf flaniert werden, um die neueste Mode zu begutachten und sich vielleicht einen Kaffee oder andere Schmankerl zu gönnen, in der Hauptstraße konzentrieren sich die Geschäfte für den mittelfristigen Bedarf und am Lindle geht es geballt um die inneren Werte.

Selbstverständlich finden sich die Angebote der einen oder anderen Kategorie auch in den jeweils anderen Straßen. Allen gemeinsam ist jedoch eins: Müllheims Geschäfte bieten das Plus der kurzen Wege und der persönlichen Information und Beratung „um die Ecke“. Wer muss da noch in die Ferne schweifen.

Erstmalig kleiner Herbst-Markt mit Erzeugerprodukten


Erstmalig in diesem Jahr wird vor dem Amtsgericht in der Werderstraße ein kleiner Herbstmarkt stattfinden. Dort können die Besucher frische Waren von folgenden Erzeugern kaufen: Obsthof Busch, Bäckerei Klaus Kotz, Kürbishof Sehringer, Kräuter Kindler und Hofladen Sehringer Feldberg.

Wieder viele tolle Aktionen und Attraktionen in den Geschäften


Für die Gäste haben sich die Geschäftsleute wieder einiges an Aktionen und Attraktionen einfallen lassen: Einen Kunsthandwerkermarkt offeriert das Geschäft „erdbeerblau“ in der Hauptstraße. Stärken kann man sich nebenan bei Stefano Faretra - Italienische Spezialitäten mit Risotto mit frischen Steinpilzen.

pressebild02_voso-muellheim_c_dirk-dlker-web
Um „Gesundheit und Wohlbefinden“ kümmert sich das AOK KundenCenter Müllheim. Es bietet wertvolle Informationen rund um das Thema „Gesunde Ernährung“. Zudem kann man einige Selbsttest, unter anderem eine Körperfettanalyse, durchführen lassen. Anschließend bietet sich ein Besuch beim Reformhaus Winkle an, wo frisch zubereitete Smoothies kredenzt werden.

Bei gutem Wetter lockt Sport-Schmitt wieder mit einem Schnäppchen-Flohmarkt. Ebenfalls an diesem Tag in der Werderstraße beheimatet, ist der Infostand der Badischen Zeitung. Die kleinen Besucher können sich dort am Kinderschminken erfreuen, während die Eltern beim bewährten BZ-Gewinnspiel ihr Glück versuchen.

In der Buchhandlung Beidek wird von 13.00 bis 18.00 Uhr der Hörstift TING vorgeführt. Dieser sieht aus wie ein normaler, etwas dickerer Stift. Darin verbergen sich ein intelligentes Lesegerät und ein Audioplayer. Man tippt mit dem Stift auf ein Symbol, ein Bild oder einen Text in einem Buch, einem Spiel oder auf dem Globus und der Stift spielt dann in hervorragender Klangqualität die dazu passende Audiodatei ab.

pressebild04_voso-muellheim_c_dirk-dlker-web
Für Weinliebhaber darf ein Abstecher zum Markgräfler Lindenhof nicht fehlen. Denn die Erste Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim eG hat dort nicht nur ihre Verkaufsstelle geöffnet, am Weinbrunnen können die guten Tropfen der WG genossen werden. Bevor man dann in die Wilhelmstraße einbiegt, sollte man sich noch die kleine Kunstausstellung des Künstlers Jorgas Suras im Belloccio Wohnen & Schenken oben am Kreisverkehr anschauen.

In der Wilhelmstraße beginnt die Mode- und Reisemeile. Bei Buck Moden locken Sonderangebote im Haus, Schuh- & Sportmoden Haaf, Luginsland Moden, Bambini Kindermoden und die Boutique „not normal“ zeigen die neuen Herbsttrends. In der Boutique Stilvoll gibt es 10 Prozent Rabatt auf alle aktuelle Ware und 70 Prozent auf reduzierte Ware. Das FIRST Reisebüro Müllheim hat sich wieder eine Überraschungsaktion überlegt … einfach mal vorbeischauen!

Wer Lust auf Schwarzwälder Schokoladentafeln hat, sollte dem Gubor Outlet Müllheim am Markgräfler Platz einen Besuch abstatten. Denn auf diese gibt es dort 25 Prozent Rabatt. Ebenfalls für das leibliche Wohl gesorgt wird bei den Stadtwerken MüllheimStaufen. Und ganz nebenbei kann man sich kompetent zu deren umweltfreundlichen Produkten beraten lassen. Bei Rocco - Sapori del Sud – findet eine Pasta Degustation statt.

pressebild01_voso-muellheim_c_dirk-dlker-web
Sollte es beim Kinderschminken der BZ in der Werderstraße zu längeren Wartezeiten kommen, bietet die HiKrA Business Service GmbH in der Wilhelmstraße einen weiteren Stand mit Kinderschminken und Kindertattoo an. Zudem gibt es dort eine Anschlusspreisbefreiung auf alle Verträge und Neukunden bekommen noch einen 50-Euro-Bonus obendrauf.

Zudem findet im Küchenstudio Weis an der B3 ein Schausonntag statt, bei dem Interessierte sich Küchen mit verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Ausstattungen anschauen können. Die Küchen- und Geräteauswahl ist unbegrenzt und reicht über Standardküchen bis hin zu exklusiven Hightech-Küchen mit entsprechenden Geräten.

Einkaufen und mehr


Doch nicht nur die Bummler und Käufer sind an diesem Sonntag in Müllheims City gut bedient. Wer die müden Füße nach erfolgreichem Beutezug ausstrecken möchte, entspannt sich beim Einkehrschwung mit Kaffee, Viertele oder einem Vesper in den zahlreichen Gasthäusern, Restaurants und Cafés. Dort kann der Gast  – wie auch in den Geschäften – auf guten Service im Verwöhnformat setzen.

pressebild03_voso-muellheim_c_dirk-dlker-web
Vielleicht stärkt er sich auch mit einem raschen Imbiss von einem der Verpflegungsstände der Vereine, der Metzgerei Brunner & Rüdlin (gegenüber Magnus Optik), der Metzgerei Pfunder oder am Stand von Kaffee fredo, während die Kleinsten eine Runde auf dem Karussell auf dem Grayer Platz drehen.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Handels- und Gewerbevereine im Markgräflerland
Beitrag: Gewerbe- und Leistungsschauen im Markgräflerland
Eintrag: Willkommen beim Gewerbeverein Müllheim
Verzeichnis: Autohäuser & KFZ-Werkstätten im Markgräflerland

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Gewerbeverein Müllheim
Mittwoch, den 08. Oktober 2014 um 10:52 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Ökoportal
Banner Buchhandlung Beidek Müllheim
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de