Headpic Service markgraefler.de

Literarische Matinée mit Alain Claude Sulzer im Markgräfler Museum Müllheim

Am Sonntag, 20. September 2015 findet um 11 Uhr im Markgräfler Museum Müllheim eine literarische Matinée mit dem Schriftsteller Alain Claude Sulzer statt. Unter dem Titel „Heimatkunde“ stellt der vielfach preisgekrönte Autor seinen neuen Roman „Postscriptum“ vor. 

Lionel Kupfer, allseits umschwärmter Filmstar der frühen Dreißigerjahre, ist ins Hotel Waldhaus in Sils Maria gereist, um sich auf seine nächste Rolle vorzubereiten. Doch die Ereignisse überschlagen sich. Kupfer sieht sich mit der Tatsache konfrontiert, dass er als Jude in Deutschland unerwünscht ist. Der Vertrag für seinen nächsten Film wird aufgelöst. Lionel Kupfer ist gezwungen, zu emigrieren.

SulzerMansutti-web
Innerhalb einer Zeitspanne von 50 Jahren erzählt Postskriptum von Menschen unterschiedlicher Herkunft, deren Wege sich kreuzen, die sich manchmal für wenige Tage sehr nahekommen, um dann wieder auseinandergerissen zu werden.
Alain Claude Sulzer stellt den Roman innerhalb unserer Matinée-Reihe Heimatkunde vor, mit der wir in den Jahren 2015 und 2016 in die Region hinauswandern, um Autorinnen und Autoren aus dem Dreiländereck an Orten zu entdecken, an denen sich andere Perspektiven auf die eigene Heimat öffnen.

Alain Claude Sulzer, geboren 1953 in Riehen, lebt als freier Schriftsteller in Basel, Berlin und im Elsass. Er hat zahlreiche Romane veröffentlicht, zuletzt den Bestseller „Aus den Fugen“. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. In Frankreich gewann sein Roman Ein perfekter Kellner den Prix Médicis étranger 2008. Sulzer erhielt den Hermann-Hesse-Preis und den Kulturpreis der Stadt Basel.

Allgemeine Informationen zur Lesung


Heimatkunde-1-webWer: Alain Claude Sulzer: Postscriptum

Wann:
Sonntag, 20. September 2015, 11.00 Uhr

Wo:
Blauer Salon im Markgräfler Museum Müllheim, Wilhelmstraße 7, 79379 Müllheim

Eintritt:
6,- € / erm. 4,- €

Veranstalter: Literaturbüro Freiburg in Kooperation mit der Buchhandlung Beidek, der Lesegesellschaft Müllheim und dem Markgräfler Museum Müllheim

Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Literatur aus dem Markgräflerland und über die Region
Eintrag: Willkommen in der Buchhandlung Beidek in Müllheim
Eintrag: Willkommen im Markgräfler Museum Müllheim
Service: Markgräfler Veranstaltungskalender - Vorträge/Lesungen

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: Buchhandlung Beidek
Dienstag, den 01. September 2015 um 10:09 Uhr | Buchhandlung Beidek
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Buchhandlung Beidek Müllheim
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de