Headpic Service markgraefler.de

Weihnachts- und Adventsmärkte 2015 im Markgräflerland

Für viele von uns beginnt die schönste Zeit des Jahres im November, dann ist wieder die Zeit der Weihnachts- und Adventsmärkte in Deutschland. Und in den Gemeinden des Markgräflerlandes ist die Vorweihnachtszeit vielleicht noch heimeliger als anderswo.

muellheim-weihnachtsmarkt-lindleUrsprünglich dienten die Weihnachtsmärkte dazu, den Bürgern zu Beginn der kalten Jahreszeit die Möglichkeit zu geben, sich mit winterlichem Bedarf einzudecken. Im Laufe der Zeit wurden die Märkte zu einem festen Element des vorweihnachtlichen Brauchtums. Zum eigentlichen Weihnachtsfest sind die meisten Weihnachtsmärkte bereits wieder geschlossen.

Der Dresdner Striezelmarkt, ältester deutscher Weihnachtsmarkt oder der Christkindlesmarkt in Nürnberg gehören sicherlich zu den bekanntesten Weihnachtsmärkten. Doch auch im Markgräflerland gibt es zahlreiche wunderbare Weihnachtsmärkte zu entdecken.

Sie sind alljährlich immer wieder ein Anziehungspunkt für die ganze Familie. Nicht zuletzt weil sie oft noch weniger kommerzialisiert sind als die großen Märkte. Denn hier gibt es meist noch viel Selbstgebasteltes im Angebot und es wird Wert auf das Handwerk gelegt. Oft lockt ein buntes Rahmenprogramm auch die Kinder.

Eine Auswahl an Weihnachts- und Adventsmärkten im Markgräflerland stellen wir Ihnen hier vor.
Weitere Märkte finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.



20. und 21. November 2015 - Adventszauber und Sternenzauber in Sulzburg


adventsverkauf-badenweiler
Adventszauber in der Alten Schreinerei Laufen und in der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin, sowie Sternenzauber im Winzerkeller Laufen.

Kunsthandwerk & Handgemachtes am Adventsmarkt rund um die “Alte Schreinerei” in Laufen am Freitag, 20.11. von 16-21 Uhr sowie am Samstag, 21.11. von 14-21 Uhr.

Die Besucher erwartet ein heimeliger Markt der besonderen Art. Unter dem Motto Kunsthandwerk und Handgemachtes bieten über 30 Austeller ganz besondere Geschenkideen, liebevoll und mit viel handwerklichem Geschick hergestellt. Handgesiedete Pflanzenölseife,  Keramik, Shakerdosen, adventliche Dekorationen, Schwarwalduhren, Besteckschmuck,  Kreatives aus Stoff & Papier, Gedrechseltes & Geschmiedetes und viele andere schöne Dinge bringen Augen und Seele zum leuchten. Die stimmungsvollen Ausstellungsräume in der Alten Schreinerei und der romantisch liebevoll geschmückte Innenhof laden Groß & Klein zum Verweilen ein. Kulinarischen Köstlichkeiten und verführerische Düfte erwärmen Bauch und Herz. Von gebrannten Mandeln, über die Linzertorte bis zu den Steaks und der „langen Roten mit Zwiebeln“, werden auch wieder die „heiße Liebe“, Glühwein und  Kinderpunsch  angeboten. Wer sein Geschenk selber gestalten möchte, kann dies an beiden Tagen mit Heike Häfelinger in Ihrer  weihnachtlichen Kreativwerkstatt. Am Samstag zwischen 16 und 17 Uhr werden die Stimmen des Jugendchor „alive2sing“ unter der Leitung von Marius Mack auf dem Markt erklingen. Die „Alte Schreinerei“ finden Sie direkt an der Badischen Weinstraße in der Laufener Ortsmitte, direkt neben dem La Vigna.

Ort:
Alte Schreinerei, Weinstrasse 44, 79295 Sulzburg-Laufen
Termin:
20./21. November 2015
Öffnungszeiten:
Freitag: 16-21 Uhr / Samstag: 14-21 Uhr

20. und 21. November 2015 - Kunst- und Adventsmarkt im Weinstetter Hof in Eschbach


adventsmarkt-weinstetter-hofDer Weinstetter Hof, an der Kreisstraße zwischen Bremgarten und Grißheim gelegen, bietet den Besuchern einen Advent- und vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt. 55 Künstler und Kunsthandwerker stellen hier ihre Produkte und Exponate zum Verkauf aus. Er ist inzwischen zum festen Bestandteil in Eschbachs Kultur- und Eventlandschaft geworden, bietet aber jährlich neue Trends und interessante Einblicke in die Welt des hochwertigen Kunsthandwerks. Am Freitag 20. November von 16.00 bis 21.00 Uhr und am Samstag 21. November von 14.00 bis 21.00 Uhr öffnet sich das Tor zum Markt.

Schon in kürzester Zeit hat sich der Markt zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Was zeichnet nun gerade diesen Markt aus? Ein traumhaft schönes Ambiente, mit viel Liebe zum Detail gestalteter Markt, so wie das Originelle, das Individuelle und das Handwerkliche sind es das die Menschen so an diesem Markt fasziniert. Kunsthandwerker lernen und lehren wieder den Umgang mit einfachen Werkzeugen, ehren die Überlieferungen und Erfahrungen unserer Vorfahren und verbinden diese mit den Traditionen anderer Länder zu individuellen und ungewöhnlichen Optiken. Der Markt bietet die ganze Breite des Kunsthandwerkes mit einem so hohen Niveau, das woanders kaum zu finden sein wird. Es dürfen nur Künstler und Kunsthandwerker ausstellen, die Ihre Produkte und Exponate selbst herstellen.

Wer etwas Besonderes oder Ausgefallenes finden will und dazu ein einmaliges Ambiente, der sollte diesen Markt besuchen. Man darf gespannt sein auf diesen Kunsthandwerkermarkt im Weinstetter Hof, der neben vielen bekannten Kunsthandwerkern ebenso viel Neues bietet. Dieser Kunsthandwerkermarkt bleibt ein Unikat.

Ort: Weinstetter Hof, 79427 Eschbach
Termin: 20./21. November 2015
Öffnungszeiten: Freitag: 16:00 – 21:00 Uhr, Samstag: 14:00 – 21:00 Uhr

23. November bis 23. Dezember 2015 - 43. Freiburger Weihnachtsmarkt


freiburger-weihnachtsmarktAb dem 23. November 2015 öffnet der Weihnachtsmarkt zum 43. Mal seine Tore in der historischen Kulisse der Freiburger Altstadt: Auf dem Rathausplatz, Kartoffelmarkt, Unterlindenplatz und in der Franziskaner- und Turmstraße können Sie sich von der bunten Warenvielfalt, den süßen Düften und glitzernden Lichtern verzaubern lassen.

Von hochwertiger Keramik, über farbenfrohe Dekorationsartikel bis hin zu echtem Schmuck ist alles geboten, während die köstlichen Aromen von Zimt, Nelken und Nougat durch die Gassen ziehen und zum vorweihnachtlichen Träumen verführen.
Kunsthandwerker wie Drechsler, Glasbläser, Holzschnitzer, Edelsteinknacker sowie eine Kerzenwerkstatt und Weihnachtsbäckerei stimmen Sie ein auf eine wundervolle, besinnliche Zeit.

Ort: Rathaus-, Unterlinden-Platz, Franziskanergasse, Turmstraße, Kartoffelmarkt, 79098 Freiburg
Termin: 23. November bis 23. Dezember 2015
Öffnungszeiten: werktags 10:00 – 20:30 Uhr, sonntags 11:30 – 19:30 Uhr

27. November 2015 - Nacht der Lichter in Badenweiler


nacht-der-lichter-badenweiler_3Auch in diesem Jahr wird Badenweiler mit seinem zauberhaften und einzigartigen Flair zur Adventszeit in festlichem Glanz erstrahlen. Wieder einmal glitzernde Sternstunden!  Für viele Gäste und Bewohner aus der Region ist es schon eine liebgewordene Tradition sich, zur „Nacht der Lichter“, am Freitag vor dem 1. Advent ab 17 Uhr,  in Badenweiler auf die festlichste Zeit des Jahres einstimmen zu lassen. Ab 15 Uhr ist die Luisenstraße für den Verkehr gesperrt und tausende Lichter schmücken den Ort. Die Schaufenster der Geschäfte sind vom Schlossplatz bis zum Zöllinplatz festlich geschmückt und laden zu einem entspannten Bummel oder Adventsshopping ein.

nacht-der-lichter-badenweilerÜberall duftet es nach Maroni, gebrannten Mandeln, Glühwein, Weihnachtsgebäck und Waffeln.  Das ganze Wochenende  herrscht  bei tausend Lichtern in einer zauberhaften Illumination vorweihnachtliches Treiben im Kurort. Vom Schlossplatz bis zum Zöllinplatz, Badenweiler lädt herzlich zum Adventszauber ein.

Besuchen Sie den  kleinen  traditionellen Weihnachtsmarkt im Sonnenhof vom Romantikhotel Zur Sonne, entdecken Sie beim Einkaufsbummel im Ort kleine Geschenktipps zum Fest und besuchen Sie den großen Advents- und Kreativmarkt im neu gestalteten Kurhaus Badenweiler. Badenweiler bietet an diesem Wochenende eine wunderschöne Einstimmung auf den Advent und die festlichste Zeit im Jahr.

Ort: Zwischen Schloss- bis Zöllinplatz, 79410 Badenweiler
Termin: 27. November 2015
Öffnungszeiten: ab 17:00 Uhr (Straßensperrung ab 15 Uhr)

28. November 2015 - Bad Krozinger Christkindlemarkt


christkindlemarkt-bad-krozingen-webAm Samstag, dem 28. November 2015, findet von 9.00 bis 20.00 Uhr der Christkindlemarkt mit weihnachtlicher Live-Musik rund um den Kirch- und Rathausplatz statt.

Mit über 100 Ständen werden originelle Weihnachtsartikel und viele kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Zu den Highlights gehören auch die Verlosung von vielen wertvollen Preisen unter anderem einen Neuwagen. Veranstaltet wird der Christkindlemarkt vom Gewerbeverband Bad Krozingen.

Ort: Rathaus-/Kirchplatz, 79189 Bad Krozingen
Termin: 28. November 2015
Öffnungszeiten: 9:00 – 20:00 Uhr

28. und 29. November 2015 - English Christmas Market auf Ettenbühl


adventsverkauf-badenweiler
Genießen Sie bei uns die besondere Atmosphäre der englischen Weihnachtszeit. Christmas-Carols erklingen überall, es wird englisches Gebäck, Christmas Pudding, Punsch, Eggnogg und vieles mehr gereicht, die vielen Weihnachtsbäume leuchten und die Weihnachtsfeuer brennen. Santa Claus fährt Kutsche und an einem gemütlichen Plätzchen wird Charles Dickens Weihnachtsgeschichte gezeigt. Ausgewählte Aussteller zeigen wundervolle Dinge und am Feuer kann man sein Stockbrot selber machen. Am Sonntag singt um 16.00 Uhr die Chorgemeinschaft Bad Bellingen Weihnachtslieder. Im Restaurant, das am Samstag auch am Abend geöffnet ist, brutzelt die traditionelle Weihnachtsgans, englisch gefüllt und mit vielen Köstlichkeiten drum herum. An beiden Tagen bietet die Floristin des Hauses jeweils um 12.00 und um 14.30 Uhr Workshops zum Thema besonderer Advents- und Weihnachtsschmuck an.

Ort:
Landhaus Ettenbühl, Hof Ettenbühl, 79415 Bad Bellingen-Hertingen
Termin:
28./29. November 2015
Öffnungszeiten:
Samstag/Sonntag: 10-18 Uhr

28. und 29. November 2015 - Advents- und Kreativmarkt in Badenweiler


adventsmarkt-badenweiler-webAm 28. und 29. November öffnet im Kurhaus der Advents- und Kreativmarkt seine Pforten. An mehr als 45 Ständen präsentieren am Samstag von 15.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 19.00 Uhr  Künstler und Kunsthandwerker aus Badenweiler und der Region Adventszauber und kleine Geschenkideen zum Fest.

Kreatives aus Stoff & Papier, Holz &  Leder, Eingemachtes & Selbstgebackenes, Schmuck, Gedrechseltes & Getöpfertes, Gefilztes & Genähtes, Gehäkeltes & Gestricktes, Wohnaccessoires und Vieles mehr. Mit kleinen Gaumenspielen aus dem Kurhaus Bistro „Carpe Diem“, mit Sekt, Glühwein & Punsch wird der Adventszauber im Kurhaus auch kulinarisch begleitet. Kurzum - köstlich kulinarische Genüsse und verführerische Düfte. 

Die perfekte Einstimmung auf das Fest der Feste. Lassen Sie sich von uns bescheren. Badenweiler im Advent, das sind Sternstunden mit festlicher Musik und Konzerten, behagliche Feststimmung beim Adventsshopping, verführerische Düfte, kleine Gaumengenüsse und Lichterzauber. Badenweiler freut sich auf Sie! Und wann hatten Sie Ihre letzte Sternstunde?

Ort: Im Kurhaus u. v. d. Kaiserstraße bis zum Zöllinplatz, 79410 Badenweiler
Termin: 28./29. November 2015
Öffnungszeiten: Samstag: 15:00 – 19:00 Uhr, Sonntag: 11:00 – 19:00 Uhr

28. November bis 6. Dezember 2015 - Traditioneller Weihnachtsmarkt in Neuenburg am Rhein


Weihnachtsmarkt-neuenburg-webSchon zu Beginn der Weihnachtszeit steht in Neuenburg am Rhein der traditionelle Markt der vorweihnachtlichen Düfte, Töne und Traditionen auf dem Rathausplatz auf dem Programm. Mit 35 Verkaufsständen und neun Öffnungstagen kann der Markt auf eine lange Tradition zurückschauen. Er findet von Samstag, 28.11. bis Sonntag, 06.12. auf dem festlich geschmückten Rathausplatz statt. Leckeres bieten auf dem Rathausplatz die verschiedenen Imbiss-, und Getränkestände. Die geschmückten Verkaufsstände mit ihren typisch weihnachtlichen Angeboten, wie z.B. Kerzen, Weihnachtsfloristik, Dekorationsartikeln, Schmuck, originellen kleinen Geschenken sind das Herzstück des Marktes. Das Weihnachtsbähnle fährt auf dem Konstantin-Schäfer-Platz wo es in diesem Jahr auch wieder einen Zauberwald geben wird. Auch eine Bewirtung und ein Feuer zum Stockbrot backen ist vorhanden.

Am Eröffnungswochenende sind Kindergärten, Schulen, Vereine und Gruppen mit einer Sonderaktion „Für den guten Zweck“ auf dem Markt präsent. Am letzten Marktwochenende gesellen sich Hobbykünstler und Bastler zum traditionellen Angebot. Das Jugendorchester der Stadtmusik spielt zur Ansprache des Bürgermeisters zum Weihnachtsmarkt am Samstag, 28.11.2015 um 18.00 Uhr und mit dem Männergesangsverein findet ein offenes Lieder singen statt.

Schäfchengatter und Kinderkarussell sind alljährliche Attraktionen für die kleinen Besucher des Marktes, die auch am Dienstag, 1. Dezember auf ihre Kosten kommen, wenn die Freiburger Puppenbühne um 16.30 Uhr das Stück „Kasper und der Weihnachtsmann“ im Stadthaus zur Aufführung bringt. Eintritt 5 €.

Am Sonntag, 6. Dezember besucht der Nikolaus um 18.00 Uhr den Neuenburger Weihnachtsmarkt.

Ort: Rathausplatz, 79395 Neuenburg am Rhein
Termin: 28. November – 6. Dezember 2015
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 17:00 - 20:00 Uhr, Sa./So. 14:00 - 20:00 Uhr

29. November 2015 - 4. Bad Bellinger Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus


weihnachtsmarkt-bad-bellingen-webAm Sonntag, 29. November 2015 findet zwischen 11 und 18 Uhr der 4. Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus in Bad Bellingen statt. Das Motto des Weihnachtsmarktes lautet wie im Vorjahr "himmlisch - weihnachtlich - lecker". Hierzu haben die Organisatorinnen Barbara Wartenberg, Ilke Weisenseel und Renate Dziemba Künstler, Kunsthandwerker und Hobbybäcker, die ihre Exponate selbst herstellen und anbieten eingeladen. Weihnachtlich geschmückte Zelte und Stände sorgen für das richtige Ambiente. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, ebenso wird ein weihnachtliches Rahmenprogramm mit Musik geboten. Organisatoren wie Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen und Anmeldung an: Galerie BW, 79415 Bad Bellingen, Rheinstrasse 15, Telefon: 07635-8714, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ort: Rund um das Rathaus, 79415 Bad Bellingen
Termin: 29. November 2015
Öffnungszeiten: 11:00 - 18:00 Uhr

29. November 2015 - 25. Traditioneller Weihnachtsmarkt in Ballrechten-Dottingen


weihnachtsmarkt_Ballrechten-dottingen_webDer 25. traditionelle Weihnachtsmarkt im Winzerdorf findet am 1. Adventssonntag, dem 29. November 2015, ab 13.00 Uhr auf dem Rathausplatz statt. Romantisch dekorierte Marktstände bieten ein reichhaltiges Angebot an originellen Geschenkartikeln, Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten. Auch unsere kleinen Gäste kommen auf ihre Kosten: Kinderkino sowie der Besuch des Nikolaus sorgen dafür, dass Kinderaugen strahlen. „Bist du auch schön brav gewesen?“ So fragt der Nikolaus, wenn er im Rahmen des Weihnachtsmarktes mit seinem großen Sack auf dem Rathausplatz erscheint und Süßigkeiten an die Kinder verteilt. Der Besuch des Marktes ist etwas für die ganze Familie. Weihnachtliche Düfte versetzen die Besucher in Festtagslaune.

Ort: Rathausplatz Dottingen, Alfred-Löffler-Str. 1, 79282 Ballrechten-Dottingen
Termin: 29. November 2015
Öffnungszeiten: 13:00 – 20:00 Uhr

3. bis 13. Dezember 2015 - 39. Weihnachtsmarkt in Lörrach


Lrrach_Weihnachtsmarkt_II_webVom 4. bis 14. Dezember 2014 findet der 38. Weihnachtsmarkt in der Lörracher Innstadt statt. Mehr als 100 hübsch dekorierte Stände laden ein, bei einem Glas Glühwein zu verweilen, sich die letzen Anregungen für die Bescherung zu holen oder mit Freunden und Bekannten zu plauschen. Besonders stimmungsvoll erstrahlen die Hütten am Abend, wenn tausende von glühenden Lämpchen die Innenstadt erhellen, der Duft von gebrannten Mandeln durch die Straßen zieht und weihnachtliche Musik erklingt. Diesem Reiz kann sich kaum einer der vielen Besucher aus dem gesamten Dreiländereck entziehen. Hochwertiges Kunstgewerbe aus der Region und aus dem Erzgebirge, aber auch aus Italien und Frankreich gehört zum Angebot, genau wie eine Kerzenküche, in der Kinder ihre Geschenke selbst herstellen oder einem Kirchenzelt, das zu einer besinnlichen Ruhepause einlädt.

Eröffnet wird der Markt am Donnerstag, 3. Dezember, um 17 Uhr. Am Montag, 7. Dezember, wird ein Teil der Stände zurückgebaut und der Markt geht in kleinem, aber feinem Rahmen mit zirka 35 Ständen auf dem Alten Marktplatz weiter.

Ort: Innenstadt/Fußgängerzone; ab 7.12. nur auf Alten Marktplatz, 79539 Lörrach
Termin: 3. – 13. Dezember 2015
Öffnungszeiten:
Donnerstag, 3. Dezember 2015, 15 bis 20 Uhr, Eröffnung um 17 Uhr
Samstag, 5. Dezember 2015, 10 bis 21 Uhr, sonntags, 11 bis 20 Uhr, an allen anderen Tagen 10 bis 20 Uhr.

5. Dezember 2015 - 42. Altstaufener Weihnachtsmarkt in Staufen


altstaufener-weihnachstsmarktWer im Advent nach Staufen kommt, den empfängt eine festlich geschmückte Stadt. Der Glanz unzähliger Lichter fällt mal auf sattes Tannengrün, mal auf glitzernden Schnee, immer aber auf den Baumschmuck, den die Kinder der Schulen und Kindergärten gebastelt haben. Wenn sich nun am Abend die Dunkelheit jeden Tag ein wenig früher über die Stadt legt, strahlen Schmuck und Lichter umso heller und verzaubern Straßen und Gassen in vorweihnachtliche Stimmung.

Am Samstag, 05. Dezember von 9.00 Uhr - 20.00 Uhr findet der 42. Altstaufener Weihnachtsmarkt statt. Mit nahezu hundert Ständen des Einzelhandels, der Gastronomie und karitativer Einrichtungen säumt ein vielfältiges Angebot von Geschenkideen und Spezereien die Straßen der Fauststadt.

An diesem Tag kann man hier auch das Altstaufener Weihnachtsgeld, das ab Anfang November von den hiesigen Geschäften als besondere Aufmerksamkeit in Umlauf gebracht wird, überall als veritables Zahlungsmittel einsetzen - was dem Bummel über den, wie viele sagen, schönsten Weihnachtsmarkt der Region besonderen Reiz verleiht.

Ort: Historische Altstadt, Fußgängerzone, 79219 Staufen
Termin: 5. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 9:00 – 20:00 Uhr

6. Dezember 2015 - Weihnachtsmarkt im Schlosspark in Schliengen


adventsverkauf-badenweiler
10.30 Uhr: Ökumenische Andacht im Schlosspark. Um 11.00 Uhr Eröffnung mit Bürgermeister Werner Bundschuh und dem Musikverein Schliengen. Weitere musikalsiche Unterhaltung mit dem Kinderchor Pinot presto, den Kindergartenkindern aus Schliengen, Martin Mayer und seine Dorfmusikanten, Engel´s Hausband Hertingen, Musikschule Markgräflerland, Bläserklasse der Hebelschule Schliengen. Kinderprogramm. Zahlreiche Stände im Schlosspark mit "Weihnachtlichem", Essen und Trinken. Bummeln und Verweilen im weihnachtlich geschmückten Schlosspark vor der Kulisse des Wasserschlosses Entenstein mit den beleuchteten Adventsfenstern.

Ort:
Schloss Entenstein, 79418 Schliengen
Termin:
6. Dezember 2015
Öffnungszeiten:
11-20 Uhr

6. Dezember 2015 - Schwarzwälder Weihnachtsmarkt in Münstertal


schwarzwaelder-weihnachtsmarkt_muenstertalAm Sonntag, 6. Dezember 2015 findet von 11 bis 19 Uhr auf dem Rathausplatz von Münstertal der traditionelle Schwarzwälder Weihnachtsmarkt statt.

Dann erstrahlt die Rathausfassade im warmen Lichterglanz. In den Rathausfenstern leuchten Schwibbogen. So werden die Lichterbogen aus dem Erzgebirge genannt. Dort liegt auch die Partnergemeinde Münstertals: Rittersgrün. Aus dieser Partnerschaft ist nämlich die Idee zum Schwarzwälder Weihnachtsmarkt entstanden.

Die Besucher erwarten traditionelles Kunsthandwerk, Bastel- und Handarbeiten, ein Weihnachtsbaumverkauf, von Schülern hübsch geschmückte Weihnachtsbäume und vieles mehr.

Ort: Rathausplatz, Wasen 47, 79244 Münstertal
Termin: 6. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 11:00 – 19:00 Uhr

7. Dezember 2015 - Klausmarkt in Heitersheim


Klausmarkt-heitersheimDer weihnachtliche Krämermarkt findet traditionell jedes Jahr am 1. Montag im Dezember statt. In den weihnachtlich geschmückten Straßen der Innenstadt bieten zahlreiche Händler aus nah und fern an Ständen ihre Waren an. Bei einem Bummel über den Markt ist bei dem vielfältigen, auch weihnachtlichen Angebot für jeden etwas dabei. Die Kinder kommen ebenfalls auf ihre Kosten, sei es beim Karussell fahren oder beim Aussuchen von Jahrmarktsmitbringseln. Für die Heiterscher und ihre Nachbarn aus der Umgebung ist der "Clausdig" oder Klausmarkt die Einstimmung in die vorweihnachtliche Zeit und ein Treffpunkt für einen Plausch. Die Heitersheimer Gasthäuser laden mit typischen Gerichten wie Leberle und Sulz zur Einkehr ein. Während die Händler bereits wieder auf "Achse" sind, hält die Geselligkeit in den Gasthäusern bis in den Abend an.

Ort: Innenstadt, 79423 Heitersheim
Termin: 7. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 8:00 – 18:00 Uhr

10. bis 20. Dezember 2015 - Bad Krozinger Weihnachtsmarkt


Bad_Krozingen_Weihnachtsmarkt_webBad Krozinger Weihnachtsmarkt vom 10. bis 20. Dezember rund um den weihnachtlich geschmückten Lammplatz. Die Highlights sind: Illumination der großen Weihnachtspyramide (12 Meter), über 40 Weihnachtshütten, große Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren und Krippenspielen, Original Lafayette-Kinderkarussell, weihnachtliche Live-Musik, tägliche Bewirtung ab 11 Uhr sowie ab 17 Uhr ein großes Rahmenprogramm. Veranstalter: Gewerbeverband Bad Krozingen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Lammplatz, 79189 Bad Krozingen
Termin: 10. – 20. Dezember 2015
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 15:00 – 20:00 Uhr, Sa./So. 11:00 – 20:00 Uhr

12. Dezember 2015 - Weihnachtsmarkt vor der Martinskirche in Müllheim


weihnachtsmarkt-muellheimC_dirk-doelkerNachdem in der Zeit vom 25. November bis 27. Dezember der „Weihnachtliche Eiszauber Müllheim 2015“ mit der Eisbahn auf dem Markgräfler Platz stattfindet, hat der Gewerbeverein Müllheim seine Aktionen für die Adventszeit neu geplant. Statt einem "Langen Adventssamstag" wird es an allen vier Samstagen tolle Aktionen geben. Eine davon ist der zum zweiten Mal organisierte Weihnachtsmarkt 2015. Dieser wird am Samstag, dem 12. Dezember 2015, von 12 bis 20 Uhr bei der Martinskirche in Müllheim platziert sein. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt mit ca. 15 Verkaufs- und Essensständen sowie weihnachtlicher Dekoration geben.

Ort: Wilhelmstraße im Bereich der Martinskirche, 79379 Müllheim
Termin: 12. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 12:00 – 20:00 Uhr

12. Dezember 2015 - Historischer Weihnachtsmarkt in Sulzburg


sulzburg-weihnachtsmarktAlljährlich findet in dem romantischen Städtchen Sulzburg der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. In diesem Jahr verwandelt sich der Marktplatz am Samstag, den 12. Dezember 2015, wieder weihnachtlich. Wie in jedem Jahr gibt es eine große Weihnachtstombola mit wertvollen Preisen, welche durch die Gewerbetreibenden der Stadt Sulzburg gesponsert werden. Die Ziehung der Tombolapreise beginnt um 19.00 Uhr.

Einheimische und auswärtige Geschäfte, Handwerksbetriebe und Vereine nehmen die Gelegenheit wahr, ihre vielfältigen Angebote darzubieten. Neben Handarbeiten, Holzspielsachen, Keramik und Schmuck finden Sie auch Tee und Gewürze, Imkereiprodukte, Obstbrände und vieles mehr.

Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes findet am Samstag, den 12.12.2015, um 11.00 Uhr durch Herrn Dirk Blens, Bürgermeister der Stadt Sulzburg und den Vorsitzenden des Touristik- Kultur- und Gewerbevereins statt. Der Markt dauert auch in diesem Jahr bis 20.00 Uhr, da gerade die Abendstunden besonders stimmungsvoll in der romantischen, mittelalterlichen Stadt sind.

Kutschfahrten, Ziegen und der Nikolaus, sowie viele weitere Attraktionen warten auf die Kleinen!

Ort: Marktplatz, Hauptstraße 58 - 62, 79295 Sulzburg
Termin: 12. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 11:00 – 20:00 Uhr

13. Dezember 2015 - Weihnachtsmarkt der Künstler und Kunsthandwerker in Heitersheim


Heitersheim_Weihnachtsmarkt_webAm 13. Dezember 2015 findet im hinteren Schlosshof des Malteserschlosses Heitersheim der Weihnachtsmarkt der Künstler und Kunsthandwerker statt. Die Malteserschloßgemeinschaft organisiert diesen Markt, der sich durch die hohe Qualität der Anbieter und sein einmaliges Ambiente auszeichnet. Die teilnehmenden Künstler und Kunsthandwerker bieten ausschließlich selbst hergestellte Produkte an. Bei der angebotenen künstlerischen Vielfalt besteht die Möglichkeit, etwas Ausgefallenes zum Weihnachtsfest in allen Preislagen zu finden. Für das leibliche Wohl sorgen die Caritaswerkstätte und die Malteserschloß-Schule.

Ort: Hinterer Schlosshof im Malteserschloss, 79423 Heitersheim
Termin: 13. Dezember 2015
Öffnungszeiten: 11:00 – 18:00 Uhr

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1) © Dirk Dölker - www.art-box-media.de, (2) © Joujou - pixelio.de, (3) © Weinstetter Hof, (4) © FWTM/Karl-Heinz Raach, (5-6) © Badenweiler Thermen & Touristik GmbH, (7) © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen, (8) © Joujou - pixelio.de, (9) © Badenweiler Thermen & Touristik GmbH, (10) © Stadt Neuenburg, (11) © Galerie BW - Barbara Wartenberg, (12) © Zweckverband Breisgau-Süd Touristik, (13) © Stadt Lörrach, (14) © Gewerbeverein Staufen, (15) © Joujou - pixelio.de, (16) © Zweckverband Breisgau-Süd Touristik, (17) © Stadt Heitersheim, (18) © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen, (19) © Dirk Dölker - www.art-box-media.de,  (20) © Stadt Sulzburg, (21) © Stadt Heitersheim
Donnerstag, den 12. November 2015 um 07:56 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Ökoportal
Banner Buchhandlung Beidek Müllheim
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de