Headpic Service markgraefler.de

Osternachmittag für Groß und Klein: Grundschüler bastelten mit DRK-Senioren in Müllheim

Im Rahmen einer Kooperation der Müllheimer Michael-Friedrich-Wild-Grundschule und des DRK-Kreisverbandes Müllheim kam es vor Ostern erneut zu einer Begegnung zwischen Jung und Alt. Die Schüler der Klasse 2a waren mit ihrer Klassenlehrerin Annika Kautzmann zum ersten Mal zu Gast im Müllheimer Rotkreuzhaus.

Rund 15 Senioren kamen zum gemeinsamen Osternachmittag des DRK-Kreisverbandes nach Müllheim. Zur Begrüßung hatten die Zweitklässler Frühlingsgedichte mitgebracht, die sie in einer Schreibwerkstatt selbst verfasst hatten. Durch fröhliche Liedbeiträge – da die Schüler eine bilinguale Klasse besuchen, teilweise auch auf Französisch - entstand so schon zu Beginn des Nachmittages eine heitere und gelöste Atmosphäre.

DRK-Osternachmittag_220316_1-web
Bei Kaffee und Kuchen wurde dann das Eis vollends gebrochen. Hier gab es für die Senioren und Schüler zunächst die Gelegenheit sich zu unterhalten und sich auszutauschen. Höhepunkt des Nachmittages war jedoch das gemeinsame Filzen von bunten Ostereiern. Jung und Alt mischten sich an den Tischen in verschiedene generationsübergreifende Gruppen. Bunte „Zauberwolle“ wurde verteilt und in knallig-bunten Farbkonstellationen um Styropor-Eier gewickelt und mit Filz-Nadeln geduldig angebracht.

DRK-Osternachmittag_220316_3-web
Mütter, die zur Unterstützung der Klassenlehrerin und der DRK-Helfer anwesend waren, standen den Kindern und Senioren mit Rat und Tat zur Seite. Die Kinder gingen immer dann unterstützend zur Hand, wo es bei den älteren Menschen mit der Fingerfertigkeit nicht mehr so gut bestellt war. Zusammen füllten die Jung-und-Alt-Tandems nach und nach die von der Klasse im Unterricht liebevoll vorbereiteten Osterkörbchen, die jeder Senior am Ende des Nachmittages mit nach Hause nehmen durfte.

DRK-Osternachmittag_220316_5-web
Beide Generationen hatten gemeinsam großen Spaß. „Es war ein sehr schöner Nachmittag mit euch“, stellte Frank Schamberger von der DRK-Servicestelle Seniorenarbeit fest und sprach zugleich eine Einladung für das kommende Schuljahr aus. Sowohl die die Senioren als auch die Zweitklässler freuen sich bereits auf die nächste Begegnung.
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: DRK-Spielenachmittag mit Flüchtlingen und Senioren
Beitrag: Gelungene Premiere für Spielenachmittag in Neuenburg
Beitrag: Osternachmittag: Grundschüler bastelten mit DRK-Senioren
Beitrag: Gute Stimmung bei der DRK-Seniorenfreizeit im Advent
Beitrag: Heitere Stunden bei der DRK-Sommerfreizeit 2013 für Senioren
Beitrag: DRK-Fotoshooting "Schoenalt – Senioren ins rechte Licht gerückt"
Beitrag: Firmanden engagieren sich beim DRK-Spielenachmittag
Beitrag: Zweitklässler zu Gast beim Seniorennachmittag im Rotkreuzhaus Müllheim
Beitrag: Abschied der Klasse 4c bei der DRK-Seniorenfreizeit
Verzeichnis: Soziale Einrichtungen im Markgräflerland
Verzeichnisse: Gesundheitsversorgung im Markgräflerland

Externe Links zum Thema:
www.kv-muellheim.drk.de


Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: DRK KV Müllheim
Freitag, den 01. April 2016 um 13:22 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
markgraefler.de
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de