Headpic Service markgraefler.de

Supermoto in der Regio

"Supermoto? Was soll das denn sein?" So oder so ähnlich werden die meisten auf den Namen des immer populärer werdenden Motorsports reagieren , denn Supermoto ist als relativ junge Sportart noch weitgehend unbekannt. Zu unrecht, findet markgraefler.de.

IMG_5197_webEntstanden ist Supermoto während den 70er Jahren in den USA. Damals sollten aus den verschiedenen Gelände- und Straßendisziplinen des Motorradsports die besten Allround-Fahrer, die "Super-Biker", ermittelt werden. Dazu wurden einfach asphaltierte Strecken mit Offroad-Abschnitten kombiniert, um so anspruchsvolle Kurse zu schaffen, die alle fahrerischen Qualitäten fordern. Daraus ergibt sich auch die besondere Faszination, die Supermoto ausmacht: Es kombiniert die besten Eigenschaften von Motocross, Straßenrennen und Dirttrack und bleibt trotz spektakulären Drifts, rasanten Überholmanövern und imposanten Sprüngen risikoärmer als die restlichen Motorsport-Disziplinen, da die Geschwindigkeit niedriger ist als bei reinen Straßenrennern und die Sprünge meist etwas kürzer und flacher ausfallen als beim reinen Motocross.

IMG_5446_webEtwa 1985 schwappte der Supermoto-Trend dann nach Frankreich - und so nach ganz Europa. Anfangs noch unter dem Namen "Supermotard" betrieben erfreute sich der spannende Motorsport schnell wachsender Begeisterung, und mittlerweile hat der Sport eine Professionalität erreicht, die sich vor anderen Motorsportarten nicht verstecken muss: Verschiedene nationale Rennserien und Klassen sowie internationale Wettbewerbe bis hin zur Supermoto-Weltmeisterschaft. Gleichzeitig ist Supermoto außerdem der Breitensport unter den Motorsportarten, denn anders als bei den restlichen Disziplinen ist die erforderliche Ausrüstung durchaus auch für Gelegenheitsfahrer und Hobbysportler bezahlbar.

IMG_5181_webWie bereits erwähnt bestehen die Supermoto-Strecken aus einer Kombination aus Asphalt- und Offroad-Streckenanteilen. Häufig werden bestehende Kartrennbahnen umgebaut und erweitert: spitzere Kehren, schärfere Kurven und Schikanen im Asphaltteil (Streckenanteil 70-80%), dazu der Motocross-ähnliche Offroadteil mit Sprüngen, Bodenwellen und Anliegern (Streckenanteil 20-30%). Um solch winklige und anspruchsvolle Strecken in möglichst kurzer Zeit bewältigen zu können, sind selbstverständlich optimal angepasste Motorräder obligatorisch: Üblich sind optimierte Motocross-Maschinen, die sich durch kürzere Federwege, ein härteres Fahrwerk, kürzere Bremswege und ihre enorme Leistungsfähigkeit und Wendigkeit auszeichnen; und das bei einem Fahrzeuggewicht von durchschnittlich nur 100kg. Dadurch sind die Extremsituationen aus Straßenrennen und Motocross beim Supermoto lediglich der Normalzustand - genau das macht Supermoto zu einem Motorsport mit Potenzial, einem Publikumsmagneten, einem Adrenalinlieferanten für Fahrer sowie Publikum.

IMG_5139_webUnd für alle, die jetzt neugierig geworden sind: Der Freiburger Motorsport-Club e.V. (FMC) hat seit 2003 eine Supermoto-Abteilung mit momentan 41 Mitgliedern, mit dabei Hobbyfahrer sowie Teilnehmer nationaler und internationaler Wettkämpfe. 2004 eröffnete der FMC sogar eine eigene Renn- und Trainingsstrecke, den SuperMotoPark im Gewerbepark Breisgau bei Eschbach - ein Kurs, der von den Fahrern als einer der schönsten und besten in ganz Deutschland gelobt wird. 

Externe Links zum Thema:
www.de.wikipedia.org
www.supermoto-freiburg.de
www.supermoto.de

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bildnachweis (nach Reihenfolge): (1-4) © Sven Ketz
Montag, den 30. Mai 2011 um 12:04 Uhr | Bastian Heinrich
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
markgraefler.de
Banner Buchhandlung Beidek Müllheim
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de