Headpic Service markgraefler.de

Programm der Kulturserie "BÜHNE 79379" für 2017 steht fest - Jetzt Tickets sichern!

Diese Woche wurde im Rahmen einer Pressekonferenz das Programm für die Müllheimer Kulturserie "BÜHNE 79379" vorgestellt. Müllheim darf sich freuen auf "Olaf der Flipper", Gerlinde Kaltenrbunner, Bruno Jonas, Queen Revival Band, Ingo Appelt, Django Asül, Gerd Dudenhöffer und CAVEWOMAN. Tickets hierfür sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Bei uns finden Sie hier das komplette Programm inklusive Buchungslinks. Eine frühzeitige Kartenreservierung lohnt sich, denn die Plätze sind heiß begehrt. 

buehne_79379-plakat-1-webDie Kulturserie BÜHNE gibt es bereits seit 2008 in Denzlingen und seit 2011 in Schopfheim. In Müllheim wird es 2017 bereits die vierte Auflage sein. "Ich freue mich sehr, dass sich die Bühne 79379 im Müllheimer Kulturkalender so schnell fester Bestandteil der kulturellen Landschaft im Markgräflerland etabliert hat", meint die Müllheimer Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich.

In diesem Jahr sind die Besucherzahlen mit ca. 3.500 zwar geringer als in den Vorjahren (ca. 5.000), jedoch lag dies nicht an einem schlechteren Programm, sondern war dem Umbau im Bürgerhaus Müllheim geschuldet. Umso mehr freuen sich die Organisatoren, dass in der Saison 2017 das Bürgerhaus wieder ohne Einschränkungen bespielt werden kann.

KAROevents und der Reblandkurier, die Sponsoren Sparkasse Markgräflerland, Volksbank Müllheim eG sowie das Volvo Autohaus Engelhard in Ergänzung mit weiteren Förderern und natürlich die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Stadt Müllheim ermöglichen diese qualitativ hochwertige Reihe.
Vorverkauf (VVK) ab sofort:
Tickethotline 07000 - 99 66 333 (Ortstarif)
unter www.karoevents.de
bei allen bekannten (ReserviX-)Vorverkaufsstellen

Öffnungszeiten: 19:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr 

Veranstaltungsort: Großer Saal im Bürgerhaus Müllheim (Hauptstraße 122, 79379 Müllheim)

Das komplette Programm 2017 inklusive Reservix-Buchungslinks


26. Januar 2017
OLAF DER FLIPPER - "Du bist wie Champagner" - Tour 2017


slideEvent_870624_0-webÜber 40 Millionen verkaufte Tonträger, 46 Jahre Chart-Erfolge, 64 Gold- und Platin-Awards, ausverkaufte Konzerthallen und Arenen - das ist kaum zu toppen. Sänger, Instrumentalist, Entertainer - Olaf, der Flipper ist Kult. Auch nach Auflösung der Flippers im April 2011 blieb der Sänger der erfolgreichsten Gruppe der deutschen Schlagergeschichte als Solist der Bühne treu.

Vom 07.01. bis 17.02.2017 zündet Olaf, der Flipper zum Abschluss seines Jubiläumsjahres ein Hitfeuerwerk und geht mit den Hit-Highlights seiner Karriere live mit Band auf Tour!

Es gibt immer einen guten Grund zum Feiern. Und zu außergewöhnlichen Anlässen und in lieber Gesellschaft darf es auch mal das Beste sein! Außergewöhnlich, prickelnd, überschäumend, große Gefühle - die Single "Du bist wie Champagner", die der Tournee 2017 auch den Namen gibt, beschreibt treffend ein besonderes Lebensgefühl. Auch das von Olaf, dem Flipper, zu seinem 70. Geburtstag (*27.03.1946 in Magdeburg): "In der Geborgenheit der Familie und mit dem Rückhalt wunderbarer Freunde und Fans meinen runden Ehrentag zu feiern, ist in der heutigen Zeit wohl das schönste aller Geschenke!"

Olaf, der Flipper wird mit "Wenn der Anker fällt", "Tausend rote Rosen", "Ich mach‘s wie die Sonnenuhr" und weiteren Hits das Best of seiner erfolgreichen Solo-Karriere präsentieren. Natürlich singt er auch Lieder seines aktuellen Albums "Du bist wie Champagner - Zum Jubiläum nur das Beste" und erinnert mit einer Auswahl der beliebtesten Evergreens wie "Die rote Sonne von Barbados", "Lotosblume" und "Sie will einen Italiener" an seine unvergessliche Zeit mit den Flippers.

Begleitet wird er auf Tour von seiner Tochter Pia Malo, mittlerweile längst nicht nur Flippers- Fans ein Begriff. Mit ihrem grandiosen Debüt-Album "Leben-Lieben" ist der ausdrucksstarken Sängerin 2015 der Sprung in die Top 50 der Albumcharts gelungen!

Tickets von 34.90 € bis 49.90 € hier bestellen:
reservix_button


08. Februar 2017
GERLINDE KALTENBRUNNER - "Die hohen Berge - meine Lehrmeister"


slideEvent_910669_0-webGerlinde Kaltenbrunner berichtet von ihren spannendsten Erlebnissen an den Achttausendern. Mit exemplarischen Ausschnitten einiger Expeditionen spricht sie auf sehr persönliche Weise von ihren Erfahrungen. Sie erleben hautnah mit, wie herausfordernd, beschwerlich und dennoch wunderschön der lange Weg zu diesen faszinierenden Giganten war. Zudem auch wie sie sich trotz Rückschlägen immer wieder aufs Neue motiviert. Dabei wird sie aufzeigen, was die Berge in den zwei Jahrzehnten in ihr bewirkt haben. Es geht um die Entwicklung ihrer Werte, wie z.B. Willensstärke und Disziplin, Vertrauen und Geduld, sowie Intuition und Begeisterungsfähigkeit.

In der langjährigen, wiederkehrenden Begegnung mit der großartigen Natur des Himalaya und Karakorums kristallisierten sich diese Werte zu ihren Lebensinhalten, die in der konsequenten Umsetzung zum Erfolg geführt haben. So wurden die höchsten Berge dieser Welt zu ihren Lehrmeistern. Der zweite Teil des Vortrages: Die Besteigung des K2, des Schwierigsten aller 8000er. Auf der chinesischen Seite des Berges gelang Gerlinde Kaltenbrunner 2011 in einem internationalen Team im siebten Anlauf der Gipfel über den sehr anspruchsvollen und wenig begangenen Nordpfeiler.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Multivisions-Vortrag, der sie mit spannenden Bildern und Videosequenzen in die Welt der höchsten Berge entführt.

Tickets zu 23.00 € hier bestellen:
reservix_button


22. März 2017
BRUNO JONAS - "Nur mal angenommen …"


slideEvent_852503_0-webNur mal angenommen...

... denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar immer nur das Beste wollen, von dem sich immer mehr fragen, muss das wirklich sein? Die europäischen Werte? Brauchen wir die? Gibt's die überhaupt? Und wenn ja, was sind sie uns wert? Krieg ich sie in der Türkei günstiger? Was kostet uns die Ukraine? Wird es eine Freihandelszone über alle Grenzen hinweg geben? Was dürfen wir von Russland annehmen? Existiert ein Annahmestopp für die Zukunft? Dürfen wir annehmen, dass der Islam zu Deutschland gehört oder müssen wir uns mit der Annahme vertraut machen, dass Deutschland zum Islam gehören wird?

Viele nehmen an, dass Europa eine tolle Idee ist, der Euro noch lange halten wird, Griechenland irgendwann schuldenfrei sein wird und die CSU auf ewig in Bayern an der Macht bleibt. In der Politik sind Annahmen sehr beliebt. Die SPD nimmt an, dass sie eine Volkspartei bleiben wird, selbst wenn sie demnächst an der 5% Klausel scheitern sollte, die Grünen sind überzeugt, dass sie die moralische Instanz im Lande sind und ihre Energiewende das Weltklima retten wird, selbst wenn diese mit dem Verkauf von CO2-Rechten finanziert wird; und über alle Parteigrenzen hinweg herrscht die Annahme, dass die AfD bald wieder von der Bildfläche verschwinden wird. Aber jetzt NUR MAL ANGENOMMEN, wenn nicht? Auch ich nehme an, was ich annehmen kann, vor allem Päckchen von DHL, aber nur, wenn ich daheim bin. Auf mich kann man sich verlassen, zumindest, was die Annahmen angeht.

Tickets zu 28.70 € hier bestellen:
reservix_button


08. April 2017
QUEEN REVIVAL BAND - "God Save The Queen"


slideEvent_897547_0-web
Karoevents ist es gelungen die einzigartige Double-Show mit Songs der legendären Band Queen in das Bürgerhaus nach Müllheim zu holen. Im Mittelpunkt der Show steht die Queen Revival Band, die als die beste Queen-Cover-Band Europas gilt. Die ganze Welt weiß, dass es niemals einen zweiten Freddie Mercury geben wird, dennoch kommt der charismatische Frontmann Harry Rose mit seiner umwerfenden Freddie-Performance und seiner Stimmgewalt dem legendären Original sehr nahe. Die Show besticht mit einer monströsen Light-Show, einem authentischen Bühnenaufbau, den gleichen Instrumenten und eigens für diese Show nachgenähten originalgetreuen Kostümen der größten Rockband aller Zeiten. Hier kommen auch die kritischsten Queen-Fans auf ihre Kosten.

„Da erinnert einfach alles an die spektakulären Queen-Konzerte, die ich noch aus meiner Jugend kenne“ freut sich Christoph Römmler von der veranstaltenden Agentur Karoevents… das Licht, der einzigartige Queen-Sound, die Requisiten und über zwei Stunden lang die bekanntesten Songs aus den verschiedenen Epochen dieser legendären Band – das ist einfach ein unglaubliches Erlebnis“ so Römmler weiter. Diese Queen Live Show wird im Bürgerhaus Müllheim die unvergleichliche Atmosphäre der legendären Queen-Konzerte wieder aufleben lassen. Alle Hits wie „It’s a kind of Magic“, „We will rock you“ oder „We are the Champions” sorgen für eine unvergessliche Rocknacht. The show must go on!

Tickets von 29.00 € bis 39.00 € hier bestellen:
reservix_button

14. Mai 2017
INGO APPELT - "Besser ist...besser!"


slideEvent_910727_0-web
Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm "Götinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten „Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch so viel mehr! In der Zwischenzeit ist einiges passiert – und der Comedian brennt darauf, seine neuesten Erkenntnisse auf der Bühne zu präsentieren. Geht es doch darum, die Männer immer wieder neu auf das Leben einzustellen. So ist „Besser ...ist besser!“ auch eine Art „Männer-Verbesserungs- Comedy“, was wiederum die Frauen freuen düfte.

Getreu seinem Motto „Ganz ohne Sauereien geht’s nicht“, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die Andere beschämt links liegen lassen: Er findet überraschend simple Lösungen für die kompliziertesten Probleme, nimmt die schrägsten Trends unter die Lupe und die läherlichsten Stars auf die Schippe.

Auf die größten Fragen und Ungereimtheiten des Alltags bietet der Comedyrüpel klare Antworten – verpackt in einer einzigartigen Live-Show. Zwei Stunden Ingo Appelt zu erleben heißt sich garantiert zwei Stunden lang kaputt zu lachen. Aber nicht nur das: Seine kleine aber feine Lebensschule wirkt nach. Wer aus seiner Show kommt, geht beschwingter durch das Leben und nimmt es definitiv leichter. Ingo Appelt zeigt in seinem neuen Programm den modernen Weg zu einem besseren Leben.

Appelt ist in absoluter Topform: Der Comedian verbreitet mit Vollgas einen Optimismus, den wir gerade jetzt so gut gebrauchen können. Und er hat für alle Fans auch noch eine Überraschung im Gepäck: In der neuen Live-Show präsentiert Ingo Appelt seine mittlerweile zu Klassikern gewordenen Highlights aus den letzten Jahren. 120 Minuten sinnvoll abschalten – bei Ingo Appelt ist man da genau richtig.

Tickets zu 28.50 € hier bestellen:
reservix_button

30. September 2017
DJANGO ASÜL - "Letzte Patrone"


slideEvent_866378_0-web
Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Und jetzt ist es richtig schön. Doch das Schöne ist: Eigentlich ist es schöner denn je. Also macht Django Asül weiter. Denn endlich kehrt Ruhe ein. Die Zeit der Ungewissheiten ist vorbei. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Die Bundesregierung hat die Implosion Deutschlands auf der Agenda. Und auch der Allerletzte hat kapiert: Europa gibt es nicht. Django Asül zieht daraus den richtigen Schluss: Raus aus dem Makrokosmos. Rein in den Mikrokosmos. Wo andere in die Midlife-Crisis schlittern, verirrt sich Django Asül zurück ins wahre Leben. Doch die Realität verzeiht nichts. Da muss jeder Schuss sitzen. Und irgendwann hat man nur noch eine Patrone. Die letzte Patrone. Im Visier: Das Wesentliche. Doch wer oder was muss in Deckung gehen? Und so bleibt zu befürchten: Es wird ein furioses Finale statt eines geordneten Rückzugs.

Der Kabarettist Django Asül ist türkischer Abstammung und mit ganzem Herzen Niederbayer. Geboren in Deggendorf und aufgewachsen in Hengersberg absolvierte er nach dem Abitur eine Ausbildung zum Bankkaufmann und packte als Autodidakt den Tennislehrer noch obendrauf. Mitte der 90er Jahre unternahm er erste Schritte in Richtung Kabarett, 1997 startete er sein erstes Bühnenprogramm „Hämokratie“. Unzählige Male gastierte er im Fernsehen. Er war außerdem Darsteller u.a. bei den „Rosenheim Cops“ und auch im Münchner Tatort hatte er schon mal eine Gastrolle, aber sein Hauptfach ist und bleibt das Kabarett. Legendär ist seine Fastenrede auf dem Münchner Nockherberg 2007, seit 2008 tritt er im Staatlichen Hofbräuhaus beim traditionellen Maibockanstich als Festredner auf. Seit 2011 spielt er einen satirischen Jahresrückblick „Rückspiegel“, der vom Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird, hat seine eigene Kabarett-Sendung “Asül für alle“ und war bis Frühjahr 2015 mit seinem 5. Solo „Paradigma“ unterwegs. Im Herbst folgt das Sonderprogramm “Boxenstopp“: Nach 20 Jahren auf der Bühne ist Innehalten und Reflektion angesagt! Immer höchst amüsant, kurzweilig und mit dem Blick nach vorn.

Tickets zu 25.00 € hier bestellen:
reservix_button

16. November 2017
GERD DUDENHÖFFER - "DEJA VU - 30 Jahre Heinz Becker-Programme"


slideEvent_911247_0-web
Kennen Sie das nicht auch? Da passiert Ihnen etwas und Sie denken sich: Das habe ich doch schon einmal erlebt!? Die Psychologie spricht hier von einem Déjà vu, zu Deutsch: schon gesehen. Genau so heißt das neue Programm des Kabarettisten Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker.

Und tatsächlich wird sich der aufmerksame Zuschauer sagen: Déjà vu – schon gesehen! Denn Dudenhöffer, seit nunmehr über 30 Jahren als Heinz auf der Bühne, hat in seinen bislang 16 Programmen geblättert und die Highlights herausgepickt. Doch ein Herunterleiern von alten Pointen ist „DEJA VU“ keineswegs: Dudenhöffer legt einmal mehr den Finger auf die Wunden der Gesellschaft und zeigt, wie sich Geschichten wiederholen und sich Geschichte zu wiederholen droht.

Gerade aus dem Blickwinkel des engstirnigen Spießbürgers, den das Publikum so gerne belächelt, liefert der Kabarettist bittersüße An- und Einsichten, die beweisen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt – und umgekehrt. Nicht umsonst erfreuen sich Fernsehaufzeichnungen vergangener Dudenhöffer-Programme immer wieder großer Beliebtheit.

So wie Forscher der Universität im schottischen St. Andrews mit Gehirn-Scans die Entstehung eines Déjà vus erforscht haben, hat sich auch Heinz Beckers Schöpfer in die Erinnerungen seiner Bühnenfigur eingeloggt. Was er dort gefunden hat, kann man ab März 2017 auf den deutschsprachigen Bühnen erleben. Bienvenue DEJA VU.

Tickets von 28.00 € bis 34.00 € hier bestellen:
reservix_button

08. Dezember 2017
CAVEWOMAN - "Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partner..."


slideEvent_897471_0-web
Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten »Herren der Schöpfung« ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!

Hierzulande haben mehr als 500.000 Zuschauer in weit über 1.500 Shows und etwa 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.

Tickets zu 26.50 € hier bestellen:
reservix_button


Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Die Kunst- und Kulturregion Markgräflerland
Service: Tickets online bei ReserviX bestellen

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: RESERVIX
Donnerstag, den 03. November 2016 um 12:47 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
Banner Ökoportal
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de