Headpic Service markgraefler.de

Kleine Türchen bringen großes Glück: Lions-Club Müllheim-Neuenburg verkauft Adventskalender für soziale Einrichtungen

Unter dem Motto „Gutes tun und gewinnen“ startet der Lions-Club Müllheim-Neuenburg am Freitag, 11. November 2016 auf dem Müllheimer Wochenmarkt mit dem Verkauf seines aktuellen Adventskalenders. Auf die Käufer des Lions-Adventskalenders 2016 warten auch in diesem Jahr interessante Preise im Gesamtwert von über 9.000 Euro. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf wird an hilfsbedürftige Menschen in der Region gespendet, ganz im Sinne des Leitspruchs der Lions-Clubs weltweit „We serve – wir helfen!“. Wer in den kommenden Wochen einen der Adventskalender des Lions-Clubs erwirbt, erhält damit nicht nur die Chance auf einen der zahlreichen Preise, sondern tut in erster Linie Gutes für andere.

Kalendertitelseite-2016_farbig_V02-web„Mit dem Erlös aus der Adventskalenderaktion 2016 werden in diesem Jahr die Markgräfler Tafel e.V. sowie die Jugendarbeit der Städte Müllheim und Neuenburg unterstützt“, erklärt Uwe Pieles, Präsident des Lions-Clubs Müllheim-Neuenburg.

Vor 5 Jahren wurde der erste Adventskalender des Lions-Clubs aufgelegt. Mit jedem verkauften Kalender und geöffnetem Türchen werden die Lions auch in 2016 in der besinnlichen Jahreszeit an ihr Motto erinnern: „We serve – wir helfen!“.

Hinter den Türchen des Adventskalenders verbergen sich wertvolle Sachpreise, die von Unternehmen und Einzelpersonen aus der Region Müllheim und Neuenburg gespendet wurden. In der Adventszeit werden die Gewinner täglich ausgelost und die jeweiligen Losnummern in der Badischen Zeitung, auf der Homepage des Lions-Clubs (www.lc-muellheim-neuenburg.de) sowie bei den Volksbank-Filialen in Müllheim und Neuenburg sowie in den Geschäften von Buck-Moden veröffentlicht.

Essens- und Einkaufsgutscheine, Weinpräsente sowie Goldbarren sind nur eine kleine Auswahl an den Gewinnen, die der Adventskalender 2016 hinter seinen Türchen verbirgt. Hauptpreis ist dieses Jahr ein Reisegutschein im Wert von 1.500 Euro. „Ohne die großzügige Unterstützung von Firmen und Geschäftsleuten aus der Region, die Gewinne im Gesamtwert von rund 9.000 Euro dem Lions-Club zur Verfügung gestellt haben, wäre dieser Kalender nicht möglich gewesen“, so erläutert Pieles.

Insgesamt haben die Adventskalenderaktionen der vergangenen Jahre rund 40.000 Euro in die Kassen des Lions-Club Müllheim-Neuenburg gespült, um soziale Projekte in Müllheim und Neuenburg zu unterstützen. Deshalb sei, so Pieles, der Lions-Club Müllheim-Neuenburg sowohl den Spendern für die Gewinne als auch den Käufern zu großem Dank verpflichtet.

Verkaufsstellen der Adventskalender:

  • ab 11. November 2016: Modehäuser Buck in Müllheim und Neuenburg
  • 11., 12., 18. und 19. November 2016: Wochenmarkt in Müllheim
  • 12., 19. und 26. November 2016: Hela-Markt Müllheim, E-Center Müllheim, Edeka-Markt Sutter Buggingen

Der Verkaufspreis beträgt 5 Euro pro Kalender.
Interne Links zum Thema:
Beitrag: LC Müllheim-Neuenburg übergibt 8000 Euro aus Adventskalenderaktion
Beitrag: Geldspende des Lions-Club Bad Krozingen-Staufen für herzkranke Kinder

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: Lions-Club Müllheim-Neuenburg
Freitag, den 04. November 2016 um 13:50 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
markgraefler.de
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de