Headpic Service markgraefler.de

Verein Notarztgruppe Bad Krozingen e.V. ruft zu Spenden für Mitglied des ukrainischen Chors Oreya auf

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Bad Krozinger Pfarrkirche St. Alban Ende Oktober beim Konzert des ukrainischen Chores Oreya unter der Leitung von Alexander Vatsek. Das Ensemble hat auf Vermittlung von Dr. Joachim Koster (Universitäts-Herzzentrum Freiburg Bad Krozingen) insgesamt drei Konzerte in der Region gegeben und das Publikum begeistert. Aufgrund der daraus entstandenen Kontakte hat Dr. Koster es sich zur Aufgabe gemacht, für die Söhne des Chormitglieds Anatolii Nichyporuk einen Spendenaufruf zu starten. Dieser wird durch den Verein Notarztgruppe Bad Krozingen e.V. und durch die deutsch-ukrainische Gemeinde Freiburg unterstützt.

Obwohl sein Chor unter 16 teilnehmenden Spitzenchören beim internationalen Chorwettbewerb in Tolosa (Spanien) einen der vier ersten Plätze belegt hat, kann sich Chormitglied Anatolii Nichyporuk nur eingeschränkt freuen. Er ist in großer Sorge, weil seine beiden 17 bzw. 19 Jahre alten Söhne Andrii und Taras sehr stark unter ihrer Behinderung leiden: Beide sind von Geburt an schwerhörig und haben daher deutliche Probleme mit der Kommunikation, können keine Musik hören und durch die Schwerhörigkeit ist mit schweren negativen Auswirkungen auf das weitere berufliche Fortkommen zu rechnen.

Andrii_Anatolii_und_Taras_Nichyporuk__Dr._Joachim_Koster-web
Der Vater verfolgt daher verzweifelt den Wunsch, die beiden Söhne mit Hörgeräten auszustatten, hierfür hat der Chor in der Vergangenheit auch schon Geld aus den Konzerteinnahmen eingebracht. In der Ukraine gibt es keine Krankenversicherung, die die Kosten in Höhe von insgesamt ca. 7.500.-€ übernehmen würde. Der Vater (Anatolii) verdient monatlich 150.-€, damit ist es völlig utopisch, dass er die Hörgeräte jemals aus eigener Kraft wird finanzieren können.

Um die Familie mit Spenden unterstützen zu können hat der Verein Notärzte Bad Krozingen e.V. ein Spendenkonto eingerichtet. Durch die Beteiligung der deutsch-ukrainischen Gemeinde Freiburg kann sichergestellt werden, dass das Geld auch sicher und zu 100% beim Empfänger ankommt. Spendenquittungen können ausgestellt werden.

Spendenkonto: Andrii und Taras
Empfänger: Notarztgruppe Bad Krozingen e.V.
IBAN: DE15680615050070550806
BIC: GENODE61IHR
Mehr zum Thema auf markgraefler.de:
Beitrag: Neue Schilder für historische Bauwerke in Bad Krozingen
Beitrag: Neue Liederbücher für DRK-Singnachmittag in Bad Krozingen übergeben
Beitrag: Ehrung für den „Vater des Kurparks“ in Bad Krozingen
Beitrag: Angebote für Familien in Bad Krozingen
Beitrag: Bad Krozingen hat eine moderne Mediathek
Beitrag: Regioexpress: Stadt Bad Krozingen wehrt sich gegen Pläne des Landes
Beitrag: Aktuelles zum Bürgerentscheid in Bad Krozingen: Erklärvideo online!
Beitrag: 25 Jahre Freundschaft mit Taketa/Naoiri - Delegation besuchte Japan
Beitrag: Neue Werbebroschüren für das Heilbad Bad Krozingen
Beitrag: Bürgerschaft entscheidet über Hotelprojekt am Kurhaus Bad Krozingen
Beitrag: Bad Krozingen hat den größten Hort in Baden-Württemberg
Beitrag: Übungsgolf in Betrieb genommen - neue Attraktion im Kurpark
Beitrag: Erweiterung des „Walk of Fame“ in Bad Krozingen
Beitrag: Modernisierung und energetische Sanierung des alten Thermengebäudes
Beitrag: Neues Bienenhaus im Duft- und Kräutergarten Bad Krozingen
Beitrag: Übernachtungsgäste nutzen nach wie vor Medizintherapien in Bad Krozingen
Beitrag: Neuer Design-Kalender Bad Krozingen
Beitrag: Städte und Gemeinden im Markgräflerland - Bad Krozingen

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberschutzgesetz.
Bild(er) zur Verfügung gestellt von: © Dr. Joachim Koster
Donnerstag, den 06. Dezember 2018 um 11:53 Uhr | Dirk Ruppenthal
kat color

Suche

Teaser Markgräfler Fotogalerien
Teaser Mitmachen bei www.markgraefler.de
Anzeigen
Banner Ökoportal
Banner Stadtwerke MüllheimStaufen
 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de