Headpic Veranstaltungen im Markgräflerland
kat color
Dezember 2018 Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Veranstaltungskalender für das Markgräflerland
Wochenansicht
Wochenansicht
Tagesansicht
Tagesansicht
Rubrikenansicht
Rubrikenansicht
Veranstaltung: 'Bad Krozingen - 23. Bad Krozinger Mozartfest: Führung durch die Sammlung Neumeyer-Junghanns-Tracey' Print
  Führungen
Datum: Donnerstag, 19 April, 2018 - 16:00
Veranstaltungsort:
Schloss Bad Krozingen

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet von 23. März bis 6. Mai 2018 das 23. Bad Krozinger Mozartfest mit vielen musikalischen Höhepunkten im Kurhaus und im Schloss Bad Krozingen statt. Das Mozartfest beginnt am Freitag, den 23. März um 19.00 Uhr mit Gogol & Mäx: Concerto Humoroso – Das Geburtstagskonzert im Kurhaus. Was für ein Glück fürs Publikum, dass Maestro Gogol, dieser eitle Tastenlöwe alter Schule, vor 25 Jahren und über 2500 Theaterabenden im In- und Ausland, den genial-anarchistischen Erzkomödianten Mäx als seinen persönlichen Orchesterdiener engagiert hat. Gut zwei Dutzend Instrumente und ihre musikalischen und artistischen Lieblingsszenen haben die Publikumsverzauberer im Jubiläumsgepäck. Ein Kinder- und Familienkonzert „ErlebnisMusik!“ findet am Sonntag, den 25. März um 11.00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Karlsruhe im Schloss statt. Der Klassik-Brunch im Frühling am Ostermontag, den 2. April ab 11.00 Uhr im Kurhaus bietet traditionell einen Ohren- und Gaumenschmaus für die ganze Familie. Das Johann-Strauß-Ensemble unter der Leitung des Kapellmeisters Tibor Szüts, 1. Geige, umrahmt den Brunch musikalisch. Als Solistin erfreut die Sopranistin Zsuzsa Alföldi die Gäste. Ein weiteres musikalisches und kulinarisches Vergnügen bietet der Wiener Abend am Donnerstag, den 5. April um 19.00 Uhr im Kurhaus. Das Johann-Strauß-Ensemble wird unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Tibor Szüts, 1. Geige, den Abend musikalisch umrahmen. Das Menü des Abends verwöhnt mit Eierschwammerlsulz an Sauerrahm-Dip mit Rucolasalat, Kalbsschnitzel „Wiener Art“ mit Pommes Frites, Kaiserschmarrn mit Apfelmus. Am Sonntag, den 8. April um 16.00 Uhr tritt das ensemble1800berlin im Schloss auf. Mit dem neuen Programm SURPRISES! widmen sie sich einem zentralen Aspekt in Joseph Haydns Werk: Der Überraschung! Ein Kammerkonzert mit Gesang, Klavier und Violine ist am Sonntag, den 15. April um 19.00 Uhr im Kurhaus zu hören. Christian Wunsch, Tenor; Zsolt Németh, Klavier und László Fogarassy, Violine präsentieren Stücke von W. A. Mozart, R. Schumann, C. Loewe und E. Grieg. Eine Führung durch die Sammlung Neumeyer-Junghanns-Tracey in französischer Sprache mit Anspielen der Instrumente ist am Donnerstag, den 19. April um 16.00 Uhr im Schloss möglich. Am Sonntag, den 22. April ist um 19.00 Uhr das Markgräfler Symphonieorchester unter der Leitung von Uwe Müller-Feser im Kurhaus zu Gast. Auf dem Programm stehen die Ouvertüre D-Dur D 590 von F. Schubert, das Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur, KV 467, von W. A. Mozart mit der Solistin Andrea Amann aus Stuttgart und die Symphonie Nr. 4 B-Dur Op. 60 von L. van Beethoven. Beim Opernabend am Sonntag, den 6. Mai um 19.00 Uhr werden die jungen Sängerinnen und Sänger der Hochschule für Musik Freiburg ihr ganzes Können im Kurhaus präsentieren. Tickets: Tourist-Information im Kurgebiet Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-164, www.bad-krozingen.info


Agenda - Suche

 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de