Headpic Veranstaltungen im Markgräflerland
kat color
Dezember 2019 Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Veranstaltungskalender für das Markgräflerland
Wochenansicht
Wochenansicht
Tagesansicht
Tagesansicht
Rubrikenansicht
Rubrikenansicht
Veranstaltung: 'Weil am Rhein - Sonntagsführung durch die Ausstellung „Gleis 51/52" im Museum am Lindenplatz' Print
  Vorträge/Lesungen
Datum: Sonntag, 07 April, 2013 - 16:00
Veranstaltungsort:
Museum am Lindenplatz, Weil am Rhein

Sonntag, 7. April, 16 Uhr, Museum am Lindenplatz Am Sonntag, den 7. April 2013 um 16.00 Uhr lädt das Museum am Lindenplatz wieder zu einer Sonntagsführung durch die Ausstellung „Gleis 51/52. 100 Jahre Bahnbetriebswerk Haltingen und Rangierbahnhof Basel Rbf" ein. Frau Siegrid Schulte vom Museumskreis und Wolfgang Hugenschmidt von der BSW-Freizeitgruppe "Historische Schienenfahrzeuge" führen gemeinsam durch die Jubiläums-Ausstellung. 1850 erreichte der Eisenbahnbau der Badischen Staatsbahn Haltingen. 1855 wurde die Strecke über Weil nach Basel fertig gestellt. Damit begann für die beiden Orte eine neue Zeitrechnung. Als dann 1912 das Bahnbetriebswerk in Betrieb genommen wurde und 1913 der Rangierbahnhof fertig gestellt wurde, bedeutete dies nicht nur eine Veränderung im räumlichen und baulichen Sinn. Der Bau der beiden Bahnanlagen begünstigte den Zuzug von Arbeitern, Handwerkern, Zoll-, Post- und Bahnbeamten mit ihren Familien. Die Bevölkerungszahl nahm rasant zu, bereits 1929 wurde Weil zur Stadt erhoben. Weil am Rhein wurde zur Eisenbahnerstadt. Die Führung beleuchtet das wichtige Kapitel der Stadtgeschichten und stellt die beiden großen Anlagen vor. Wir blicken hinter die großen Stahltüren und in die Stellwerke, auf die Gleisanlagen, in die Lokleitung und in die Lokführerstände, um zu erfahren, welche Bedeutung dem Bahnknotenpunkt Weil-Haltingen zukommt. Treffpunkt zur Führung ist um 16 Uhr im Kassenraum des Museums. Anmeldung ist nicht erforderlich, die Führung ist kostenlos. Die Öffnungszeiten des Museums sind samstags von 15-18 Uhr und sonn- und feiertags von 14-18 Uhr.


Agenda - Suche

 
 

Mit freundlicher Unterstützung unserer Portalpartner:
Sparkasse Markgräflerland
Fürstenberg Brauerei
AleMannenEnergie
 

Die Region - Städte und Gemeinden - Geschichte - Freizeit - Ausflugsziele - Sehenswürdigkeiten - Kultur - Theater - Museen - Veranstaltungen -
Stadt- & Weinfeste
- Konzerte & Festivals - Essen & Trinken - Gastronomie -
Einkaufen - Einzelhandel - Bio & Natur - Touristik - Branchen - Service

markgraefler.de nutzt das CMS Joomla! 1.5
Webdesign und Internetprogrammierung: art-box media werbeagentur, dirk dölker, 79379 müllheim, www.art-box-media.de